Hebammen

Hebammen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema Hebammen von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema Hebammen auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: Hebammen




Ähnliche Beiträge

Hebammen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Hebammen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Hebammen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über Hebammen und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu Hebammen schreiben lassen.


  • Mit Schwangeren wird in Deutschland viel Geld verdient

    Mit Schwangeren wird in Deutschland viel Geld verdient

    Es sind nicht nur die Hersteller von Kinderwagen und Windeln, die in Deutschland mit Schwangeren gutes Geld verdienen, auch die Frauenärzte und Hebammen können sich nicht beklagen. In den vergangenen fünf Jahren sind die Einnahmen für diese beiden Berufsgruppen kräftig gestiegen, alleine die Gynäkologen bekamen von den gesetzlichen Krankenkassen 2015 über 646 Millionen Euro und …

    Mehr lesen


  • Kraftloses Haar: 5 Beauty-Tipps aus der Natur

    Kraftloses Haar: 5 Beauty-Tipps aus der Natur

    Viele Frauen leiden unter besonders dünnem und kraftlosem Haar. Oft fehlen diesem das Volumen und der Schwung und nicht selten kommt hinzu, dass es auch noch schnell fettet. Die Reaktion der meisten Frauen: Der Gang in die Drogerie. Die Auswahl der Shampoos und Pflegeprodukte, die einem dort angeboten werden, ist schier unendlich und verspricht für …

    Mehr lesen


  • PM: Exklusiv: Mario Götze im Fitness-Check

    PM: Exklusiv: Mario Götze im Fitness-Check

    Hamburg (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Die Fitness von Mario Götze wird von vielen Medien immer wieder in Frage gestellt. Schluss mit den Spekulationen! Für die aktuelle Ausgabe des Männer-Lifestyle-Magazins Men’s Health hat sich der 24-jährige Borussia-Dortmund-Star einem umfangreichen Fitness-Check unterzogen – und wird damit alle Kritiker zum Schweigen bringen (Heft 02/2017, EVT 11.01.17). „Körperliche Fitness …

    Mehr lesen


  • PM: Täglich Fleisch essen? Nein danke!

    PM: Täglich Fleisch essen? Nein danke!

    Ismaning (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Veganes Essen liegt im Trend, so scheint es zumindest, wenn man Medien und Werbung glaubt. Doch die Realität in Deutschland sieht anders aus: Nach wie vor essen 85 Prozent der Deutschen täglich Fleisch – und nehmen dadurch große Mengen an Eiweiß zu sich. Dies kann eine gesundheitsschädliche Übersäuerung fördern, wie …

    Mehr lesen


  • Der Zusammenhang von Diabetes und Erektionsproblemen! Impotent durch Diabetes Mellitus!

    Der Zusammenhang von Diabetes und Erektionsproblemen! Impotent durch Diabetes Mellitus!

    Eine der häufigsten Folgeerkrankung von Diabetes Erkrankten ist die erektile Dysfunktion. Jeder zweite Diabetiker wird im Laufe der Krankheit eine Erektionsstörung entwickeln.   Inhaltsverzeichnis1 Der Zusammmenhang zwischen Diabetes und erektiler Dysfunktion2 Impotenz kann auch ein Zeichen für andere Erkrankungen sein3 Behandlung von Diabetes bedingten Erektionsstörungen4 Wie kann man als Diabetiker Impotenz vorbeugen? Der Zusammmenhang zwischen …

    Mehr lesen


  • Schwangerschaftsdemenz

    Schwangerschaftsdemenz

    Inhaltsverzeichnis1 Schwangerschaftsdemenz: Unbedenkliche Vergesslichkeit2 Gründe für die Schwangerschaftsdemenz3 Was kann man gegen Schwangerschaftsdemenz machen? Schwangerschaftsdemenz: Unbedenkliche Vergesslichkeit Viele Frauen leiden in der Schwangerschaft unter einer Art temporär-chronischen Vergesslichkeit. Die sogenannte Schwangerschaftsdemenz ist jedoch weit weniger bedrohlich, als es ihr Name vermuten lässt. Tatsächlich handelt es sich hierbei um ein hormonell bedingtes Phänomen, das spätestens nach …

    Mehr lesen


  • PM: Asthma-Therapie durch gentechnisch hergestellte Medikamente …

    PM: Asthma-Therapie durch gentechnisch hergestellte Medikamente …

    Berlin/Schladming (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Eine wichtige Ergänzung für die Behandlung von schwerem Asthma sind Wirkstoffe, die gentechnisch hergestellt wurden. „Bei etwa jedem fünften Asthmatiker reicht die bisherige Behandlung nicht aus. Diese Patienten können von den Antikörpern profitieren“, sagte Prof. Dr. Gerd Bendas von der Universität Bonn beim internationalen Fortbildungskongress pharmacon. „Bislang sind drei dieser …

    Mehr lesen


  • Gefährliche MRSA-Bakterien und wie sie bekämpft werden können

    Gefährliche MRSA-Bakterien und wie sie bekämpft werden können

    Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus oder kurz MRSA – jeder Arzt, der diesen Namen hört, weiß, dass eine fast unlösbare Aufgabe bei der Behandlung des Patienten auf ihn zukommt. Die vier Buchstaben stehen für eine Gruppe von Bakterien aus der Familie der Staphylokokken, die gegen alle bekannten Antibiotika resistent sind. Das macht die MRSA-Bakterien so lebensgefährlich, dabei …

    Mehr lesen


  • Stillen ohne Stress

    Stillen ohne Stress

    Für viele Mütter ist der Gedanke an das Stillen nicht nur schön, sondern auch mit viel Frust und Stress verbunden. Dem engen Gefühl des Verbunden seins und der Fähigkeit, sein Kind auf natürliche Weise zu ernähren, stehen wunde Brustwarze, schmerzhafte Milchstaus und andere Probleme gegenüber. Viele Mütter, vor allem solche, die zum ersten Mal ein …

    Mehr lesen


  • Schröpfen und Aderlass – die Mittelalter-Medizin ist wieder da

    Schröpfen und Aderlass – die Mittelalter-Medizin ist wieder da

    Das Mittelalter war ein vermeintlich dunkles, von Kriegen und Krankheiten geprägtes Zeitalter. Aber das Mittelalter war auch ein Zeitalter der Wissenschaft und der Entdeckungen, besonders im Bereich der Medizin. Damals verließ man sich auf die Heilkräfte der Natur und diese heilenden Kräfte entdecken heute immer mehr Mediziner für sich. Aderlass, Schröpfen und auch Blutegel galten …

    Mehr lesen