Zahnseide – wird diese wirklich benötigt?

Zahnseide – wird diese wirklich benötigt?

Um Zahnproblemen effektiv vorzubeugen, ist ein regelmäßiges Putzen der Zähne essentiell. Aber auch die Reinigung der Zahnzwischenräume sollte nicht vernachlässigt werden. Hierzu kommt in der Regel Zahnseide zum Einsatz. Während in den USA die Wirksamkeit von Zahnseide bezweifelt wird, betonen deutsche Zahnärzte deren Bedeutsamkeit.

Mundhygiene ist mehr als nur Zähneputzen

Dank eines regelmäßigen Zähneputzens kann der Entstehung von Entzündungen des Zahnfleisches, Karies und Zahnschmerzen wirksam vorgebeugt werden. Experten vertreten die Meinung, dass insbesondere das Zähneputzen am Abend am wichtigsten ist. Denn gerade in der Nacht ist die Mundhöhle des Menschen besonders anfällig für den Befall von Bakterien. Zur Mundhygiene zählt jedoch mehr als ausschließlich das Zähneputzen. Einmal am Tag wird daher empfohlen, die Zahnzwischenräume gut zu reinigen – beispielsweise mit einer Zahnzwischenraumbürste oder Zahnseide.

Heute 47% sparen!Bestseller Nr. 1
Oral-B Pro-Expert Premium Zahnseide Floss, 40 m, 4er Pack (4 x 1 Stück) *
  • Schützt klinisch nachweislich vor Zahnfleischentzündungen

Viele Jahrzehnte wurde Zahnseide empfohlen

Seitens des US-Gesundheitsministeriums wurde über mehrere Jahrzehnte zur Reinigung der Zahnzwischenräume Zahnseide empfohlen. Ein Nutzen der Zahnseide konnte bislang jedoch nicht wissenschaftlich bewiesen werden. Aus diesem Grunde empfiehlt das Ministerium die Zahnseide nicht mehr. Verschiedene Studien sind zu dem Resultat gekommen, dass für die Gesunderhaltung des Gebisses keine Zahnseide benötigt wird, da Karies durch die Verwendung von Zahnseide nicht ausbleibt und auch Entzündungen des Zahnfleisches und die Plaque Bildung nur in minimalem Maße verringert werden.

Zahnarzt-Vereinigung der USA ADA äußert sich besorgt

Nach Meinung der Zahnarzt-Vereinigung ADA sind die Resultate der durchgeführten Studien nicht richtig interpretiert worden. Ein alleiniges Zähneputzen genügt nicht. Sie empfehlen weiterhin die tägliche Verwendung von Zahnseide. Damit sind sie sich mit Experten aus Deutschland einig.

Mithilfe der Zahnbürste lassen sich ausschließlich rund 70 Prozent der Zahnoberflächen reinigen. Beim Erwachsenen entstehen Parodontitis sowie Karies insbesondere in den Zahnzwischenräumen. Daher müssen diese jeden Tag einer gründlichen Reinigung unterzogen werden. Zur sicheren Entfernung der Beläge eignet sich nach Meinung der Experten Zahnseide immer noch am besten.

Bild: © Depositphotos.com / Wavebreakmedia

Heute 47% sparen!Bestseller Nr. 1
Oral-B Pro-Expert Premium Zahnseide Floss, 40 m, 4er Pack (4 x 1 Stück) *
  • Schützt klinisch nachweislich vor Zahnfleischentzündungen
  • Hinterlässt bei jeder Reinigung einen angenehmen Geschmack von erfrischender Minze
  • Sanft zu Ihrem Zahnfleisch und Ihren Fingern
Bestseller Nr. 2
Oral B Zahnseide, vorgeschnitten, 50 Stück, 3er-Pack *
  • Oral-B Superfloss Zahnseide – Pack mit 3 (jede Packung enthält 50 Stränge)
  • Ideal für Zahnspangen, Brücken und Zahnlücken
  • Versteiftes Ende für die Anwendung unter Vorrichtungen
Bestseller Nr. 3
meridol Flausch-Zahnseide (1 x 24 g) *
  • - Sanft zum Zahnfleisch
  • - Frisches Mint-Aroma
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Affiliate Links mit * gekennzeichnet / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Letzte Aktualisierung am 24.08.2019 um 14:45 Uhr / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Autor(in)

Silvia Goeritz

Ich bin 52 Jahre, schreibe bereits seit meiner Jugend. Als Asperger-Autistin habe ich keine Kinder, ich führe eine Fernbeziehung. Hauptsächlich schreibe ich über Gesundheitsthemen, vorwiegend gesunde Ernährung, Psychologie/psychische Erkrankungen, Diäten, Fitness und sonstige gesundheitliche Themen.

1 Kommentar

  1. Avatar
    Jochen

    Die Zahnpflege mit Zahnseide wird leider oft vernachlässigt. Dabei sind saubere Zähne mehr als nur blank geputzte Flächen! Bei größeren Zwischenräumen sind auch Interdentalbürsten ideal.

    Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.