Ein Frosch im Hals: Wenn Heiserkeit die Stimme verstummen lässt

Ein Frosch im Hals: Wenn Heiserkeit die Stimme verstummen lässt

Gerade noch lief das Sprechen leicht und angenehm – und plötzlich ist die Stimme weg. Ein Engegefühl schnürt den Hals ein, es kommen nur noch quäkende und kratzende Laute über die Lippen und eine Beklemmung macht sich breit. Umgangssprachlich bezeichnet man diese Symptome als Globusgefühl oder Frosch beziehungsweise Kloß im Hals und beschreibt damit das Fremdkörpergefühl im Hals, das mit Heiserkeit und einem rauen Hals einhergeht.

Die Ursachen für den Frosch im Hals können sehr unterschiedlich sein und sind selten gefährlich. Dennoch sollte die Ursache unbedingt gefunden werden, um die quälende Heiserkeit loszuwerden und schlimmere Erkrankungen auszuschließen.

Die Ursachen von Heiserkeit und Globusgefühl

Der Kloß im Hals kann sowohl das Symptom einer Erkrankung als auch eine reine Stress- und Angstreaktion sein, die durch psychische Belastungen entsteht. Lassen Sie sich nicht dauerhaft von der anstrengenden Heiserkeit belasten und greifen Sie frühzeitig mit Entspannungsübungen, Halstabletten oder einer ärztlichen Therapie ein. Um die richtige Therapie für das Globusgefühl zu finden, muss zunächst die Ursache klar sein.

Diese Ursachen können das beengende Globusgefühl verursachen:

  • Verspannung von Muskeln und Halswirbelsäule
  • psychologische Ursachen (Stress, Angst, Depression)
  • falsche Verwendung und Überreizung der Stimme
  • Erkältung
  • Allergien
  • Schilddrüsenvergrößerung
  • Sodbrennen und Refluxerkrankung
  • Kehlkopfkrebs

Beobachten Sie Ihre Lebensumstände und Stressfaktoren, um dem Grund auf die Spur zu kommen. Haben Sie mehr Arbeit als gewöhnlich oder eine belastende Phase in der Beziehung? Sprechen Sie sehr viel und sehr laut? Oder jucken die Augen beim Spaziergang durch den Park? Die harmloseren Ursachen für das Globusgefühl können Sie oft selbst herausfinden und durch eine Veränderung der Lebensumstände beheben.

Bei diesen zusätzlichen Symptomen kann es sich um eine ernstzunehmende Erkrankung handeln:

  • Gewichtsverlust
  • Starke Schmerzen
  • Einseitige Symptome
  • Ohrenschmerzen
  • Fieber
  • Störungen beim Schlucken und Sprechen
  • Auffällige Knoten oder Schwellungen der Lymphknoten

Suchen Sie in diesem Fall einen Arzt auf und lassen Sie das Globusgefühl umfassend untersuchen.

Teufelskreis Husten und Räuspern

Wenn die Stimme belegt ist oder sogar ganz versagt, verspüren viele Menschen den instinktiven Zwang, zu Räuspern und zu Husten. Das verschafft eine kurzfristige Linderung, entfernt aber das schützende Sekret von den Stimmlippen. Der Hals fühlt sich noch rauer und heiserer an und es kommt zu immer häufigerem Räuspern bis hin zum Räusperzwang.

Das hilft gegen den Frosch im Hals

Ist eine Erkältung Schuld an der anstrengenden Heiserkeit, sollten Sie Ruhe bewahren, viel Tee trinken, wohltuende Halstabletten lutschen und die Stimme bis zur Genesung schonen.

Bei einer stimmlichen Überlastung oder dem Fehlgebrauch der Stimme als Ursache für den Kloß im Hals kann ein Besuch beim Logopäden helfen. Dort lernen Sie spezielle Stimm-, Sprech- und Atemtechniken, um die Defizite auszugleichen und dem Stimmverlust dauerhaft vorzubeugen.

Bei psychischen Faktoren wie Stress, Nervosität oder Depression hilft eine Psychotherapie dabei, die Ursachen zu finden und neue, stressfreiere Verhaltensweisen zu erlernen. Entspannungstechniken, Atemübungen und mehr Achtsamkeit im Alltag sollten unbedingt in den Vordergrund rücken, um den Stress dauerhaft zu reduzieren und ein mögliches Burn-Out zu verhindern.

Gelegentlich kann das Globusgefühl durch Sodbrennen und eine Refluxerkrankung entstehen. Hier fließt die Magensäure in die Speiseröhre zurück und erzeugt so einen Räusperzwang und Heiserkeit. Lassen Sie in diesem Fall die Ursache für das Sodbrennen bei einer Magenspiegelung abklären und überprüfen Sie Ihre Ernährung auf zu viel säurehaltige und ungesunde Speisen.

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Bild: @ depositphotos.com / ramerocrist.gmail.com

Autor(in)

Ich bin seit mehreren Jahren erfolgreiche Schriftstellerin und Autorin. Zu meinen umfassenden Themengebieten zählen Gesundheit, Medizin und alle artverwandten Themen.