genitalbereich

genitalbereich

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema genitalbereich von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema genitalbereich auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: genitalbereich




Ähnliche Beiträge

genitalbereich

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort genitalbereich geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema genitalbereich per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über genitalbereich und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu genitalbereich schreiben lassen.


  • Ansteckungen vermeiden: So geht richtiges Händewaschen!

    Ansteckungen vermeiden: So geht richtiges Händewaschen!

    Zur Vermeidung von Ansteckungen und Infektionen, aber auch als Beitrag zur täglichen Hygiene ist richtiges Händewaschen unverzichtbar: Laut Weltgesundheitsorganisation WHO werden 80 % aller Infektionskrankheiten über die Hände weitergegeben. Dabei sind weder teure Spezialmittel wichtig, noch so genannte antibakterielle Seifen. Im Gegenteil: Auch handelsübliche „billige“ Seifen leisten genauso ihre Dienste wie die teuren Pendants mit …

    Mehr lesen


  • PM: Bundesapothekerkammer begrüßt neues Cannabisgesetz

    PM: Bundesapothekerkammer begrüßt neues Cannabisgesetz

    Berlin (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Die Bundesapothekerkammer begrüßt, dass in Zukunft Patienten mit medizinisch notwendigem Cannabis versorgt werden können. „In ärztlicher Hand ist Cannabis eine weitere Therapieoption. Wir freuen uns, dass unsere langjährige Forderung aufgegriffen wurde und medizinisch notwendiges Cannabis wie andere Arzneimittel behandelt wird“, sagt Dr. Andreas Kiefer, Präsident der Bundesapothekerkammer. „In Zukunft können …

    Mehr lesen


  • Warum Händewaschen so wichtig ist

    Warum Händewaschen so wichtig ist

    Händewaschen sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, denn es ist der einfachste und effektivste Schutz gegen Krankheiten. Rund 80 Prozent aller Infektionskrankheiten werden über die Hände übertragen, dazu gehört die Grippe, der Schnupfen und die Magen- und Darmgrippe. Die Hände zu waschen, ist nicht aufwendig und kostet wenig Zeit, nichtsdestotrotz nehmen es viele mit dieser Form …

    Mehr lesen


  • Erkältungen vorbeugen fängt im Schlafzimmer an

    Erkältungen vorbeugen fängt im Schlafzimmer an

    Herbst und Winter bieten alles, was für eine richtige Erkältung gebraucht wird. Wer dem Risiko vorbeugen will, der sollte damit am besten im Schlafzimmer beginnen, wobei es keine Rolle spielt, ob das Schlafzimmer geheizt ist oder nicht. Was aber darüber entscheidet, ob es zu einem grippalen Infekt kommt, das ist die Feuchtigkeit, die im Raum …

    Mehr lesen


  • PM: Lidl-Reduktionsstrategie 2025: 20 Prozent weniger Zucker und Salz …

    PM: Lidl-Reduktionsstrategie 2025: 20 Prozent weniger Zucker und Salz …

    Neckarsulm (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Mit der Lidl-Reduktionsstrategie 2025 verfolgt das Unternehmen das Ziel, in Produkten seiner Eigenmarken den Anteil an zugesetztem Zucker und Salz bis 2025 um jeweils 20 Prozent zu reduzieren. Die Umsetzung beginnt bei Produkten, die gerne von Kindern verzehrt werden, wie beispielsweise Frühstückscerealien. Erste Ergebnisse wurden bereits erzielt: Bei dem Artikel …

    Mehr lesen


  • Wie macht sich eine Penicillin Allergie bemerkbar?

    Wie macht sich eine Penicillin Allergie bemerkbar?

    Penicillin ist das bekannteste und wirksamste Antibiotikum, das es gibt, aber es gehört auch zu den Medikamenten, die besonders häufig eine allergische Reaktion auslösen. Zwischen 20 und 55 % aller Medikamenten-Allergien werden entweder vom Penicillin selbst oder von einem Wirkstoff ausgelöst, der zur Gruppe der Penicilline gehört. Auch wenn es ein wenig paradox klingt, obwohl …

    Mehr lesen


  • Schuppen auf der Kopfhaut und was man dagegen tun kann

    Schuppen auf der Kopfhaut und was man dagegen tun kann

    Menschen, die Schuppen haben, werden auch als Ja-Sager bezeichnet, denn das Kopfschütteln bei einem Nein lässt die Schuppen wie Schnee rieseln und das sieht nicht unbedingt gut aus. Schuppen auf der Kopfhaut sind ein lästiges Problem, was aber nicht nur aus kosmetischen Gesichtspunkten, sondern auch aus gesundheitlichen Aspekten gesehen werden sollte. Wie entstehen die lästigen …

    Mehr lesen


  • PM: Todesursache Nr.1 in Deutschland

    PM: Todesursache Nr.1 in Deutschland

    München (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: In Deutschland sterben jährlich 353.000 Menschen an den Folgen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen (HKE).(1) Atherosklerose kann zur Bildung von Plaques in den Arterien führen und ist die Hauptursache für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die hierzulande häufigste Todesursache.(1,2) Das sogenannte „schlechte“ LDL (Low-Density Lipoprotein)-Cholesterin (LDL-C) ist einer der Hauptrisikofaktoren für HKE und spielt bei der Bildung …

    Mehr lesen


  • Mit der Grippeimpfung gesund durch den Winter

    Mit der Grippeimpfung gesund durch den Winter

    Jedes Jahr aufs Neue scheidet die Grippeimpfung die Gemüter: ja oder nein, Sinn oder Unsinn? Fakt ist, dass sich jährlich fast ein Viertel der deutschen Bevölkerung gegen die sogenannte „echte“ Grippe (oder Influenza) impfen lässt – immer noch zu wenig, wenn es nach Weltgesundheitsorganisation WHO geht. Oft liegt dies an fehlenden Informationen und Unkenntnis darüber, …

    Mehr lesen


  • Welche Symptome einer Lungenembolie gibt es?

    Welche Symptome einer Lungenembolie gibt es?

    Die Arterien transportieren das mit Sauerstoff angereicherte Blut zum Herzen und in die Lunge. Wenn es eine dieser Arterien, die vom Herzen zum Lungengewebe führen, verstopft ist, dann kommt es zu einer sogenannten Lungenembolie. Der Auslöser ist aber nicht im Herzen oder in der Lunge zu finden, sondern vielfach in den Venen des Unterschenkels, denn …

    Mehr lesen