Pfirsich Kürbis Smoothie

Dieser leckere Pfirsich Kürbis Smoothie ist ein wunderbarer Herbst-Begleiter. Er stärkt nicht nur das Immunsystem und kurbelt den Stoffwechsel an, auch wärmt er den Körper von innen und macht dazu noch gute Laune.

Der Kürbis ist unglaublich reich an . Beta-Carotin sorgt dafür, dass Ihre Haut vor UV-Strahlen geschützt werden, sie schöne bekommen und auch Ihre Zähne gestärkt werden.

Desgleichen besitzt der Kürbis jede Menge Vitamin A, Folsäure, Eisen, Kalzium, Kalium, Phosphor und auch Magnesium.

Zusätzlich gibt es auch viele gesundheitliche Faktoren, die gut für die Gesundheit sind. Der Kürbis beruhigt den Darm und reguliert auch das Magen-Darm-System.

Der Pfirsich ist mindestens genauso gesund und dazu noch besonders lecker und süß. Der Pfirsich enthält eine große Menge an Eisen, Kalium, Mineralstoffen, Zink, Mangan,Vitamin C, B1, B2 und PP. Zusätzlich ist er besonders empfehlenswert bei Herzerkrankungen, stärkt das Immunsystem, reguliert den Blutdruck, reinigt das Blut, entfernt überschüssiges Wasser aus dem Körper und ist für Menschen mit Depressionen, Ängsten, Nervosität und Panikattacken bestens geeignet.

Dazu kommt noch, dass der Pfirsich abführend wirkt und bei Verstopfungen somit die beste Wahl ist. Was sie auf jeden Fall wissen sollten ist, dass der Pfirsich bei Sodbrennen hilft, Rheuma, Nieren- und Lebererkrankungen vorbeugt, Entzündungen lindert, den Cholesterinspiegel senkt und bei Blasenschwäche hilft.

Der Pfirsich-Kürbis-Smoothie ist somit ein ideales Getränk um den Tag fit und vital zu starten. Und auch ihre Gesundheit wird sich bei Ihnen bedanken. Genießen Sie die heilende Wirkung von Kürbis und Pfirsich und stärken sie ihre Abwehrkräfte.

Pfirsich Kürbis Smoothie

Von
Pfirsich Kürbis Smoothie: Dieser leckere Pfirsich Kürbis Smoothie ist ein wunderbarer Herbst-Begleiter. Er stärkt nicht nur das Immunsystem


Menge:

  • 5 Gläser

Zubereitungszeit:

  • 25 Min

Zutaten:

  • einen kleinen Hikkaidokürbis
  • 1 EL Kürbiskerne
  • 3 reife Pfirsiche
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 50 ml Karottensaft
  • 350 ml kaltes Wasser
  • Honig

Zubereitung:

  1. Zuerst wird der Kürbis halbiert, geschält, entkernt und in grobe Würfel geschnitten.
  2. Die Pfirsiche gründlich waschen, halbieren, entkernen und grob hacken.
  3. Nun die Karotten waschen, putzen, säubern und in Scheiben schneiden.
  4. Früchte, Karotten, Säfte und kaltes Wasser in einen Mixer geben und fein pürieren.
  5. Mit Honig abschmecken, in die Gläser füllen und sofort servieren.

-Frage.de

https://www.gesundheits-frage.de/wp-content/uploads/2016/08/avatar-gesundheits-frage.jpg
Bild: © Depositphotos.com / bychykhin

Pfirsich Kürbis Smoothie

Letzte Artikel von Diana Haddadin (Alle anzeigen)