Mango Bananen Smoothie

Mango-Bananen-Smoothie

Der leckere Mango Smoothie kann eigentlich zu jeder Jahreszeit getrunken werden. An heißen Tagen wirkt er besonders erfrischend und an den kälteren Tagen wärmt er von innen und stärkt den Körper.

Vor allem die Orange ist eine sehr beliebte Zitrusfrucht, deren Vitamin-C-Anteil enorm ist. Bei Erkältung, grippalen Effekt, und Gliederschmerzen ist sie die Nummer 1 und kann hier Wunder bewirken. Dazu kommt noch, dass sie das Immunsystem und die Abwehrkräfte stärkt, den Stoffwechsel ankurbelt und auch den Körper fit und vital hält.

Ebenso ist die Orange gut für Haut, Haare, Zähne, stärkt die Leistung im Gehirn, lindert Migräne und Kopfschmerzen, macht gute Laune, wirkt entgiftend, entzündungshemmend, stärkt das Nervensystem, beugt Sklerose und Anämie vor. Zusätzlich hilft die Orange bei Schlaflosigkeit, Nervosität, Depressionen, Ängste und Erschöpfung, unterstützt das Wachstum bei Kindern und auch in Sachen Diäten kann die Orange besonders gut punkten.

In Kombination mit der Mango haben sie einen herrlichen Smoothie, der die Gesundheit fördert. Die Mango stärkt die , ist gut für die Haut, steigert die Libido, wirkt entzündungshemmend, entgiftend, stärkt das Immunsystem und die Abwehrkräfte enorm und ist bei Erkältung, grippalen , Schnupfen, Husten, Heiserkeit und Gliederschmerzen der perfekte Begleiter.

Zusätzlich ist die Mango reich an , Mangan, Mineralien, Nährstoffen, Kupfer und Zink.

Mango Bananen Smoothie

Von
Mango Bananen Smoothie: Der leckere Mango Bananen Smoothie kann eigentlich zu jeder Jahreszeit getrunken werden. An heißen Tagen wirkt er …


Menge:

  • 6 Gläser

Zubereitungszeit:

  • 35 Min

Zutaten:

  • 1 reife Mango
  • 2 reife Bananen
  • 3 Saft-Orangen
  • 3 Karotten
  • 150 ml Orangensaft
  • 50 ml Bananensaft
  • 1 Handvoll frische Minze
  • 400 ml kaltes Wasser
  • 3 EL Agavendicksaft

Zubereitung:

  1. Als erstes wird die reife Mango geschält, das Fruchtfleisch vom Kern entnommen und grob gehackt.
  2. Die reifen Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Nun die Karotten waschen, gründlich putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  4. Die Orangen schälen, halbieren, eventuell entkernen und grob hacken.
  5. Anschließend die frische Minze gründlich waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  6. Früchte, Karotten, Säfte, frische Minze, kaltes Wasser und Agavendicksaft in einen Mixer geben und fein pürieren.
  7. Nach Belieben erneut mit Agavendicksaft abschmecken, in Gläser füllen und sofort servieren.

Gesundheits-Frage.de

https://www.gesundheits-frage.de/wp-content/uploads/2016/08/avatar-gesundheits-frage.jpg
Bild: © Depositphotos.com / tbralnina
Diana Haddadin
Letzte Artikel von Diana Haddadin (Alle anzeigen)