Zinkmangel

Zinkmangel

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema Zinkmangel von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema Zinkmangel auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: Zinkmangel




Ähnliche Beiträge

Zinkmangel

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Zinkmangel geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Zinkmangel per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über Zinkmangel und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu Zinkmangel schreiben lassen.


  • Schlüsselbeinbruch – unangenehm, aber nicht gefährlich

    Schlüsselbeinbruch – unangenehm, aber nicht gefährlich

    Wenn die Schulter verletzt ist, dann trifft es in 45 Prozent das Schlüsselbein. In Deutschland erleiden rund 60 von 100.000 Menschen eine Fraktur des Schlüsselbeins, die zwar unangenehm, aber nicht gefährlich ist. In den letzten Jahren hat die Zahl der Schlüsselbeinbrüche stark zugenommen, was sich mit einem veränderten Freizeitverhalten und dem Trend zu riskanten Sportarten …

    Mehr lesen


  • Topinambur – die etwas andere Kartoffel

    Topinambur – die etwas andere Kartoffel

    Kartoffeln sind ohne jeden Zweifel lecker, sie lassen sich auf viele verschiedene Arten zubereiten, aber sie stehen immer noch im Verdacht, Dickmacher zu sein. Das liegt an den Kohlehydraten, die in Kartoffeln enthalten sind und auch wenn Ernährungsexperten immer wieder betonen, dass Kartoffeln nicht dick machen, werden sie von vielen gemieden. Wer nach einer Alternative …

    Mehr lesen


  • Schlafstörungen – ein frühes Anzeichen für Demenz

    Schlafstörungen – ein frühes Anzeichen für Demenz

    Wie lang die Vorlaufzeit für Demenz sein kann, das zeigt jetzt eine neue Studie aus Kanada. Die Wissenschaftler haben einen Zusammenhang zwischen Schlafstörungen und der neurodegenerativen Krankheit gefunden, der nachdenklich macht. Wer in der Nacht um sich tritt und schlägt, der leidet an einer sogenannten REM-Schlaf-Verhaltensstörung, die 15 Jahre vor dem eigentlichen Ausbruch der Krankheit …

    Mehr lesen


  • PM: Ava launcht erstes Fruchtbarkeits-Tracking-Armband in Europa

    PM: Ava launcht erstes Fruchtbarkeits-Tracking-Armband in Europa

    Zürich (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Das Schweizer Medizintechnik-Unternehmen Ava hat sich auf Innovationen auf dem Gebiet der weiblichen Gesundheit spezialisiert. Ab heute ist das Ava-Armband, ein Zyklus-Tracker, der auf Basis neuester Technologie die fruchtbaren Tage der Frau erkennt, auch in Europa erhältlich. Seit dem Sommer 2016 gibt es das Armband in den USA, wo es …

    Mehr lesen


  • Epilepsie – eine Fehlfunktion des Gehirns

    Epilepsie – eine Fehlfunktion des Gehirns

    Fallsucht, so hieß die Epilepsie lange Zeit, weil die Betroffenen bei einem Anfall zu Boden fallen. Epilepsie ist ein sogenanntes Krampfleiden, hervorgerufen durch eine Fehlfunktion des Gehirns. Ausgelöst wird das Leiden durch Nervenzellen, die aus heiterem Himmel plötzlich Impulse abfeuern und sich elektrisch entladen. Keine andere Funktionsstörung im Gehirn kommt so häufig vor wie die …

    Mehr lesen


  • PM: Stiftung Warentest: Krankenkassen müssen bei …

    PM: Stiftung Warentest: Krankenkassen müssen bei …

    Heidenheim (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: – Markenprodukte nehmen bei Praxistest des Magazins Spitzenplätze ein Es ist ein gesellschaftliches Tabuthema: Inkontinenz. In Deutschland leiden fast zehn Millionen Menschen an der Krankheit. Viele Betroffene suchen nach Lösungen, die ihnen helfen ein normales Leben zu führen ohne aufzufallen. In einem Praxistest überprüfte Stiftung Warentest nun Inkontinenzslips, -hosen sowie …

    Mehr lesen


  • Luft im Darm – unangenehm, aber vollkommen harmlos

    Luft im Darm – unangenehm, aber vollkommen harmlos

    Flatulenzen nennen es die Mediziner, pupsen heißt es bei kleinen Kindern, aber unter dem Begriff Luft im Darm kennen es alle. Wenn zu viel Luft im Darm ist, dann äußert sich das mit einem unangenehmen Völlegefühl, mit nicht weniger unangenehmen Blähungen und manchmal auch mit Bauchschmerzen. Nicht selten treten diese Beschwerden nach einem sehr guten …

    Mehr lesen


  • Anorexia nervosa – der krankhafte Wunsch schlank zu sein

    Anorexia nervosa – der krankhafte Wunsch schlank zu sein

    Anorexie heißt übersetzt nichts anderes als Appetitlosigkeit. Hinter diesem harmlosen Wort verbirgt sich jedoch eine Krankheit, die nicht unterschätzt werden sollte. Viele kennen Anorexie unter dem gebräuchlichen Namen Magersucht, der allerdings irreführend ist, denn während eine Anorexie viele Ursachen haben kann, steht bei der Anorexia nervosa tatsächlich eine krankhafte Essstörung im Mittelpunkt der Krankheit. Menschen, …

    Mehr lesen


  • Ingwer Datteln Smoothie

    Ingwer Datteln Smoothie

    Dieser Ingwer Datteln Smoothie hat es voll in sich und mit dem Ingwer besitzt er die richtige Schärfe. Ingwer besitzt viele positive Eigenschaften und die Wurzel ist vor allem für ihren guten und gesundheitlichen Ruf bekannt. In Sachen Erkältung, grippalen Infekt, Husten, Heiserkeit, Schnupfen und Gliederschmerzen kann der Ingwer großartig punkten. Seine Eigenschaften sind grandios …

    Mehr lesen


  • Saathafer: Arzneipflanze des Jahres 2017

    Saathafer: Arzneipflanze des Jahres 2017

    Von Hafer werden nicht nur Pferde satt, er ist auch für den menschlichen Organismus von herausragender Bedeutung. Neben seiner optimalen Nährstoffverteilung kann er auch aufgrund seiner Inhaltsstoffe gezielt zu medizinischen und therapeutischen Zwecken eingesetzt werden. Aufgrund der Einsatzfähigkeit als Arzneipflanze wurde der Saathafer jetzt zur Arzneipflanze des Jahres 2017 gewählt. Zu den Einsatzgebieten des Saathafers …

    Mehr lesen