tätowieren in der schwangerschaft

tätowieren in der schwangerschaft

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema tätowieren in der schwangerschaft von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema tätowieren in der schwangerschaft auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: tätowieren in der schwangerschaft




Ähnliche Beiträge

tätowieren in der schwangerschaft

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort tätowieren in der schwangerschaft geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema tätowieren in der schwangerschaft per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über tätowieren in der schwangerschaft und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu tätowieren in der schwangerschaft schreiben lassen.


  • PM: Täglich Fleisch essen? Nein danke!

    PM: Täglich Fleisch essen? Nein danke!

    Ismaning (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Veganes Essen liegt im Trend, so scheint es zumindest, wenn man Medien und Werbung glaubt. Doch die Realität in Deutschland sieht anders aus: Nach wie vor essen 85 Prozent der Deutschen täglich Fleisch – und nehmen dadurch große Mengen an Eiweiß zu sich. Dies kann eine gesundheitsschädliche Übersäuerung fördern, wie …

    Mehr lesen


  • Bauchaortenaneurysma – viele leiden daran, ohne es zu wissen

    Bauchaortenaneurysma – viele leiden daran, ohne es zu wissen

    Bauchaortenaneurysma – ein sperriges Wort, hinter dem sich eine heimtückische und gefährliche Erkrankung verbirgt. Albert Einstein ist an einem Bauchaortenaneurysma gestorben und der weltberühmte Physiker wusste wahrscheinlich nicht, dass er überhaupt daran erkrankt war. In Deutschland leiden geschätzt fünf Prozent aller Männer, die älter sind als 65 Jahre, an einem solchen Aneurysma, rund zwei Prozent …

    Mehr lesen


  • Jetlag ist nicht gleich Jetlag

    Jetlag ist nicht gleich Jetlag

    Sommerzeit ist Reisezeit und nicht jeder fährt mit dem Auto an die Nordsee oder mit dem Zug in die Alpen. Immer mehr Menschen nutzen die Gelegenheit, die das moderne Reisen bietet und buchen eine Reise in die entferntesten Winkel dieser Welt. Zwar sind Flüge in die USA, nach Bali oder nach Australien heute kein Problem …

    Mehr lesen


  • Die ungewöhnlichsten Krankheiten der Welt

    Die ungewöhnlichsten Krankheiten der Welt

    Jeder von uns hat früher oder später mit einer äußerst lästigen Grippe oder Windpocken zu kämpfen. Viele Krankheiten und Allergien kommen und gehen, vorausgesetzt sie werden rechtzeitig und richtig behandelt. Es gibt allerdings auch Krankheiten und Konditionen, von denen nur ein kleiner Bruchteil der Weltbevölkerung betroffen ist und für die es bis jetzt noch keine Heilung gibt. …

    Mehr lesen


  • Peritonitis – eine gefährliche Folgeerkrankung

    Peritonitis – eine gefährliche Folgeerkrankung

    Nicht nur eine Krankheit selbst kann gefährlich werden, es gibt Folgeerkrankungen, die sogar lebensbedrohlich werden können. Eine dieser Krankheiten ist die Peritonitis, die Bauchfellentzündung. Eine Peritonitis wird immer dann ausgelöst, wenn sich Krankheitserreger in den Bauchraum ergießen, wenn ein Bauchorgan in Folge einer Entzündung geplatzt ist. Eine Bauchfellentzündung ist immer ein medizinischer Notfall, der so …

    Mehr lesen


  • PM: Nicht nur der Pflanzenname zählt: Bei pflanzlichen Medikamenten …

    PM: Nicht nur der Pflanzenname zählt: Bei pflanzlichen Medikamenten …

    Berlin/Schladming (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Gegen Atemwegserkrankungen wie Erkältung, Nasennebenhöhlen-Entzündung, Halsschmerzen oder Husten gibt es diverse pflanzliche Medikamente. Die verschiedenen Präparate sind aber nur selten miteinander vergleichbar. „Wenn auf der Packung nur ‚enthält Efeublätter‘ steht, heißt das gar nichts“, sagte Prof. Dr. Robert Fürst beim pharmacon, einem internationalen Fortbildungskongress der Bundesapothekerkammer. Fürst ist Apotheker und …

    Mehr lesen


  • Angst vor Krankenhäusern

    Angst vor Krankenhäusern

    Fast jeder Mensch hat in seinem Leben mit einer Form von Angst zu tun. Sie ist ein Gefühl, welches bereits die Urmenschen begleitet hat und dazuführt, dass der Mensch Gefahren frühzeitig erkennt und auf sie reagieren kann. Dabei treten Reaktionen des Körpers auf wie, ein schnell pulsierendes Herz, Anspannung der Muskulatur oder Ausschüttung von Stresshormonen. …

    Mehr lesen


  • Ghee – die goldene Butter

    Ghee – die goldene Butter

    Ghee ist eine goldene Butter des Ayurveda und gewinnt gerade in der medizinischen Bedeutung immer mehr an Beliebtheit. In Europa nennt man Ghee auch gerne umgangssprachlich Butterschmalz. Die beliebten Vorteile von Ghee werden heutzutage gerne in der Medizin eingesetzt. Ghee wird äußerlich, aber auch innerlich eingesetzt. Gerade in der ayurvedischen Heilkunst hält man viel von …

    Mehr lesen


  • PM: Neue Diabetes Apps für FreeStyle Libre: Mit LibreLink und …

    PM: Neue Diabetes Apps für FreeStyle Libre: Mit LibreLink und …

    Wiesbaden (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Pyjamapartys, Klassenfahrten oder Freunde besuchen – ganz normaler Alltag eines Kinder- und Teenagerlebens. Für Eltern von Kindern mit Diabetes bedeuten solche Situationen jedoch häufig Stunden voller Sorge um mögliche Entgleisungen der Glukosewerte der Sprösslinge. Auch wenn die Heranwachsenden heute einfach und schnell mit dem Flash Glukose Messsystem FreeStyle Libre ihre …

    Mehr lesen


  • Warum wird bei einer Geburt ein Dammschnitt gemacht?

    Warum wird bei einer Geburt ein Dammschnitt gemacht?

    Es ist noch nicht allzu lange her, da gehörte der Dammschnitt während der Entbindung einfach dazu, der kleine Schnitt sollte die Geburt beschleunigen und der Mutter weitere Schmerzen ersparen. In der heutigen Zeit ist der Dammschnitt kaum noch ein Thema, denn der Schnitt wird nur noch dann gemacht, wenn die Öffnung zu eng oder der …

    Mehr lesen