späte Mutterschaft

späte Mutterschaft

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema späte Mutterschaft von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema späte Mutterschaft auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: späte Mutterschaft




Ähnliche Beiträge

späte Mutterschaft

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort späte Mutterschaft geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema späte Mutterschaft per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über späte Mutterschaft und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu späte Mutterschaft schreiben lassen.


  • PM: Berend Groeneveld ist neuer Patientenbeauftragter des Deutschen …

    PM: Berend Groeneveld ist neuer Patientenbeauftragter des Deutschen …

    Berlin (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Berend Groeneveld ist der neue Patientenbeauftragte des Deutschen Apothekerverbandes (DAV). In diese Funktion hat ihn der Geschäftsführende DAV-Vorstand auf seiner jüngsten Sitzung für die kommenden vier Jahre berufen. Der 54-jährige Apotheker aus Norden (Niedersachsen) ist seit Jahresbeginn Mitglied dieses fünfköpfigen Gremiums. Groeneveld folgt auf Claudia Berger, die jedoch weiterhin den …

    Mehr lesen


  • PM:  Cannabinoide in der Schmerztherapie – Klinische Erfahrungen …

    PM: Cannabinoide in der Schmerztherapie – Klinische Erfahrungen …

    St. Leon-Rot (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit #Medizin: Seit März 2017 ist auch in Deutschland die medizinische Anwendung von Cannabis in begründeten Ausnahmefällen möglich. Allerdings ist der Informationsstand zum medizinischen Einsatz und therapeutischen Nutzen von Cannabis bei Ärzten und Apothekern in Deutschland im internationalen Vergleich bisher gering. Nicht so in anderen Ländern wie Kanada, wo Cannabis …

    Mehr lesen


  • Rezeptfrei: Die „Pille danach“

    Rezeptfrei: Die „Pille danach“

    Es kann so schnell gehen: Hier eine vergessene Pille, da ein geplatztes Kondom und schon ist es da: Das beunruhigende Gefühl, ungewollt schwanger zu werden. Die „Pille danach“ ist seit einigen Jahren eine konträr diskutierte Möglichkeit der Schwangerschafts-Verhütung. Das Besondere an ihr: Sie verhindert die Schwangerschaft auch nach dem Zeitpunkt der vermuteten Befruchtung. Während bis …

    Mehr lesen


  • PM: Studie: Wer sich öfter wiegt, nimmt schneller ab

    PM: Studie: Wer sich öfter wiegt, nimmt schneller ab

    Berlin (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Eine aktuelle Studie von Withings (www.withings.com) zeigt, wie jeder im neuen Jahr sein Wunschgewicht erreichen kann. Inhaltsverzeichnis1 Wer sich häufiger wiegt, nimmt schneller ab 2 Wer sich ein Zielgewicht setzt, nimmt schneller ab 3 Wer sich mehr bewegt, nimmt schneller ab 4 Über die Studie 5 Mit den Waagen von …

    Mehr lesen


  • Sport gegen Depressionen – hilft das wirklich?

    Sport gegen Depressionen – hilft das wirklich?

    Depressionen sind eine sehr schmerzvolle Erfahrung, die sogar lebensgefährlich werden können, wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden. In der Regel verordnen Ärzte Antidepressiva und begleitende Therapie bei der Diagnose Depressionen, aber nicht jeder Betroffene kann sich mit dieser Form der Behandlung anfreunden. Ein anderer Ansatz, um der Freudlosigkeit zu begegnen, ist Sport gegen Depressionen, denn …

    Mehr lesen


  • Die Gefahren einer Unter- oder Überzuckerung

    Die Gefahren einer Unter- oder Überzuckerung

    Menschen, die unter Diabetes leiden, müssen immer mit der Gefahr einer Unter- oder Überzuckerung leben. Beides ist gefährlich, besonders die Unterzuckerung, die schnell vonstattengeht und für eine lebensgefährliche Situation sorgen kann. Sowohl bei der Unterzuckerung als auch der Überzuckerung ist schnelle Hilfe notwendig und ebenso schnell muss ein Arzt verständigt werden. Das gilt vor allem …

    Mehr lesen


  • Präzise Bilder durch das MRT

    Präzise Bilder durch das MRT

    Kein Krankenhaus kann heute auf moderne Technik verzichten. Durch Röntgen oder ein CT, aber vor allem durch ein MRT werden die sogenannten bildgebenden Diagnoseverfahren einfacher und deutlich effektiver. Allerdings sind diese Geräte sehr teuer. So kostet ein Ganzkörper-Magnetresonanz-Tomograph, kurz MRT, rund 1,4 Millionen Euro, aber diese Investition lohnt sich auf jeden Fall, denn mithilfe dieses …

    Mehr lesen


  • Immer mehr Frauen erleiden einen Herzinfarkt

    Immer mehr Frauen erleiden einen Herzinfarkt

    Die gute Nachricht zuerst: In Deutschland sterben immer weniger Menschen an einem Herzinfarkt. Die schlechte Nachricht hingegen ist: Herzkrankheiten kommen immer öfter vor und es sind besonders viele Frauen davon betroffen. Immer effektivere Therapien, die schnelle Rettung, wenn es zu einem Notfall kommt und auch immer weniger Menschen, die rauchen – das alles sorgt dafür, …

    Mehr lesen


  • Ist der Blinddarm mehr als ein lästiges Übel?

    Ist der Blinddarm mehr als ein lästiges Übel?

    Jeder Mensch hat einen Blinddarm, aber die meisten bemerken ihn nur dann, wenn er sich entzündet und schmerzt. Ist das der Fall, dann entfernen die Chirurgen ihn und nur eine kleine Narbe erinnert noch an diese vermeintliche Laune der Natur. Jetzt haben Forscher die kleine Ausstülpung im Darm mal ein wenig genauer unter die Lupe …

    Mehr lesen


  • Safran – Ein ganz besonderes Gewürz

    Safran – Ein ganz besonderes Gewürz

    Welche Aufgabe der Safran hat, weiß jedes Kind spätestens, wenn es das beliebte Lied „Backe, backe Kuchen“ lernt. Darin heißt es: „Safran macht den Kuchen gel‘“. Das kostbare Gewürz kann jedoch noch mehr als Speisen und auch Kleidungsstücke einfärben. Der Grund für die färbende Eigenschaft des Safrans ist der Inhaltsstoff Carotinoid Crocin. Dieser verleiht Speisen …

    Mehr lesen