OP-Plan

OP-Plan

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema OP-Plan von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema OP-Plan auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: OP-Plan




Ähnliche Beiträge

OP-Plan

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort OP-Plan geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema OP-Plan per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über OP-Plan und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu OP-Plan schreiben lassen.


  • Stehen Fracking und Brustkrebs im Zusammenhang?

    Stehen Fracking und Brustkrebs im Zusammenhang?

    Brustkrebs ist die Krebsart, die bei Frauen besonders häufig auftritt. Jedes Jahr erkranken allein in Deutschland rund 71.000 Frauen an einem Mammakarzinom, wie der Brustkrebs im Fachjargon heißt. Die Hälfte der Frauen, die erkranken, ist unter 65 Jahre alt, jede zehnte Patientin ist sogar jünger als 45 Jahre. Das sind in der Tat erschreckende Zahlen. …

    Mehr lesen


  • PM: Franklin-Methode und Yoga

    PM: Franklin-Methode und Yoga

    Bern (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Manche Menschen praktizieren Yoga, obwohl sie sich in den Positionen (Asanas) unbequem fühlen. Das geht auch anders: Seit Jahren lehrt PhDcand Physiotherapie Helene Moser ihre Klienten mentale Schlüssel für die Beweglichkeit, die jeden Moment der Yoga-Praxis mit tieferer innerer Freude füllen. Helene Moser ist seit 2004 Präsidentin des Vereins für …

    Mehr lesen


  • Mit welchen Methoden lassen sich Körperhaare am besten entfernen?

    Mit welchen Methoden lassen sich Körperhaare am besten entfernen?

    Ein haarloser Körper ist ein Schönheitsideal, aber leider lassen sich die lästigen Körperhaare nicht entfernen. Sie sind sehr hartnäckig und die Haut reagiert auf manche Enthaarungsmethode ausgesprochen empfindlich. Epilieren, zupfen, cremen, wachsen oder doch lieber rasieren – wer den unschönen Körperhaaren den Krieg erklärt, der muss schon schwere Geschütze auffahren und wird den Kampf trotzdem …

    Mehr lesen


  • Shisha rauchen: Wie schädlich ist der Trend wirklich?

    Shisha rauchen: Wie schädlich ist der Trend wirklich?

    Die Shisha, oder auch Wasserpfeife genannt, gewinnt hierzulande vor allem bei jungen Leuten immer mehr an Beliebtheit – und das nicht erst seit kurzem. Mittlerweile ist der Trend schon so groß geworden, dass es sowohl in Großstädten als auch in kleinen Dörfern zu immer mehr „Shisha Bars“ kommt. Das sind, wie der Name eigentlich schon …

    Mehr lesen


  • Mehr Steuergelder oder die AOK verlangt höhere Beiträge

    Mehr Steuergelder oder die AOK verlangt höhere Beiträge

    Die Mitglieder der AOK müssen sehr wahrscheinlich höhere Beiträge für ihre Krankenkasse bezahlen, wenn der Staat nicht einlenkt und die Krankenkasse mit Steuergeldern unterstützt. So drastisch hat Günter Westermann, der Chef der AOK, die aktuelle Situation geschildert, denn die 90,- Euro, die die Bundesagentur jeden Monat an die Krankenkassen überweist, reichen nicht mehr aus. Im …

    Mehr lesen


  • Unhappy Triad – eine unglückliche Knieverletzung

    Unhappy Triad – eine unglückliche Knieverletzung

    In der Skisaison müssen die Ärzte in den Krankenhäusern der Wintersportorte immer wieder einen Unhappy Triad, einen unglücklichen Dreier oder eine unglückliche Triade behandeln. Hinter dieser etwas saloppen Übersetzung verbirgt sich eine sehr schwere Verletzung des Knies, die durch eine unglückliche Verkettung von Verletzungen entsteht. An einem Unhappy Triad sind sowohl das Innenband des Knies …

    Mehr lesen


  • Reinigungsmittel im Alltag – mehr Schaden als Nutzen?

    Reinigungsmittel im Alltag – mehr Schaden als Nutzen?

    Hygiene – das Wort kommt aus der griechischen Sprache und bedeutet so viel wie „der Gesundheit dienend“. Hygiene heißt immer Vorsorge und Verhütung vor gesundheitlichen Schäden, denn wenn die Hygiene stimmt, dann haben Krankheiten keine Chance mehr. Hygiene ist in allen Bereichen des Lebens zu finden und um die zahlreichen hygienischen Vorschriften einhalten zu können, …

    Mehr lesen


  • Diabetischer Fuß – Prävention ist möglich

    Diabetischer Fuß – Prävention ist möglich

    Bei Personen, die an Diabetes mellitus leiden, tritt der diabetische Fuß häufig als Folgeerkrankung zur Zuckerkrankheit auf. Dabei handelt es sich um eine Durchblutungs- und Empfindsamkeitsstörung, die durch geschädigte Nerven und Blutgefäße im Fuß zurückzuführen sind. Von der Krankheit „diabetischer Fuß“ sind etwa 15 % der Diabetiker betroffen, die sich durch einen schlecht eingestellten Blutzuckerspiegel …

    Mehr lesen


  • Nasenbeinbruch – die häufigste Gesichtsverletzung

    Nasenbeinbruch – die häufigste Gesichtsverletzung

    Keine andere Verletzung, die das Gesicht betrifft, wird so häufig diagnostiziert wie ein Nasenbeinbruch. Meist resultiert der Bruch des Nasenbeins aus einer direkten Gewalteinwirkung wie zum Beispiel einem heftigen Schlag, aber auch bei einem Aufprall oder einem Sturz kann der fragile Knochen schnell brechen. Nicht immer muss diese Fraktur auch operiert werden, oftmals reicht es, …

    Mehr lesen


  • Patientenverfügung muss unbedingt präzise formuliert sein

    Patientenverfügung muss unbedingt präzise formuliert sein

    In der Patientenverfügung haben Menschen die Möglichkeit, genau festzulegen, wie lange eine ärztliche Behandlung an ihrem Lebensende noch erfolgen soll. Hierin müssen diese nach Möglichkeit sehr präzise Äußerungen machen. Einzig der Hinweis, dass sie keine lebenserhaltenden Maßnahmen wünschen, reicht laut dem Bundesgerichtshof nicht aus. Inhaltsverzeichnis1 Genaue Benennung der ärztlichen Maßnahmen essentiell2 Aufforderung an Millionen Deutsche, …

    Mehr lesen