Masern Trotz Impfung

Masern Trotz Impfung

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema Masern Trotz Impfung von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema Masern Trotz Impfung auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: Masern Trotz Impfung




Ähnliche Beiträge

Masern Trotz Impfung

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Masern Trotz Impfung geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Masern Trotz Impfung per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über Masern Trotz Impfung und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu Masern Trotz Impfung schreiben lassen.


  • Was kostet die eigene Gesundheit?

    Was kostet die eigene Gesundheit?

    Unsere Gesundheit ist ein hohes Gut. Werden Menschen befragt, geben diese an, dass dieser Lebensbereich der Wichtigste ist. So ist es kein Wunder, das viele sehr viel Geld für die eigene Vorsorge ausgeben. Denn aus medizinischer Sicht gibt es immer bessere Behandlungen. Jedoch kosten diese recht viel Geld. In Deutschland wird die Gesetzliche Krankenversicherung über …

    Mehr lesen


  • Wespenstiche – auch für Nichtallergiker droht Gefahr

    Wespenstiche – auch für Nichtallergiker droht Gefahr

    Gerade im August sind Wespen in großen Mengen im Eiscafé oder auch im heimischen Garten anzutreffen. Insbesondere für Personen, die unter einer Insektenstichallergie leiden, ist dies eine gefährliche Zeit. Aber auch Nichtallergiker sollten Vorsicht walten lassen. Denn auch diese sind gefährdet, beispielsweise bei einem Stich im Hals- oder Mundbereich. Inhaltsverzeichnis1 Schwerwiegende Folgen eines Wespenstichs2 Schutz …

    Mehr lesen


  • Schwangerschaftsdemenz

    Schwangerschaftsdemenz

    Inhaltsverzeichnis1 Schwangerschaftsdemenz: Unbedenkliche Vergesslichkeit2 Gründe für die Schwangerschaftsdemenz3 Was kann man gegen Schwangerschaftsdemenz machen? Schwangerschaftsdemenz: Unbedenkliche Vergesslichkeit Viele Frauen leiden in der Schwangerschaft unter einer Art temporär-chronischen Vergesslichkeit. Die sogenannte Schwangerschaftsdemenz ist jedoch weit weniger bedrohlich, als es ihr Name vermuten lässt. Tatsächlich handelt es sich hierbei um ein hormonell bedingtes Phänomen, das spätestens nach …

    Mehr lesen


  • PM: Bundesapothekerkammer begrüßt neues Cannabisgesetz

    PM: Bundesapothekerkammer begrüßt neues Cannabisgesetz

    Berlin (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Die Bundesapothekerkammer begrüßt, dass in Zukunft Patienten mit medizinisch notwendigem Cannabis versorgt werden können. „In ärztlicher Hand ist Cannabis eine weitere Therapieoption. Wir freuen uns, dass unsere langjährige Forderung aufgegriffen wurde und medizinisch notwendiges Cannabis wie andere Arzneimittel behandelt wird“, sagt Dr. Andreas Kiefer, Präsident der Bundesapothekerkammer. „In Zukunft können …

    Mehr lesen


  • PM:  Aktiv gegen idiopathische Lungenfibrose (IPF)

    PM: Aktiv gegen idiopathische Lungenfibrose (IPF)

    Grenzach-Wyhlen (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit #Medizin: Die IPF hat eine ähnlich schlechte Prognose wie Lungenkrebs(1), dennoch sind die Erkrankung und ihre Symptome kaum bekannt. Im Rahmen der internationalen Aktionswoche IPF World Week vom 16. bis 24. September tourt die von Roche initiierte Patientenkampagne fightIPF durch sechs Städte Deutschlands. Ziel ist es, auf die IPF aufmerksam …

    Mehr lesen


  • Mit welchen Methoden lassen sich Körperhaare am besten entfernen?

    Mit welchen Methoden lassen sich Körperhaare am besten entfernen?

    Ein haarloser Körper ist ein Schönheitsideal, aber leider lassen sich die lästigen Körperhaare nicht entfernen. Sie sind sehr hartnäckig und die Haut reagiert auf manche Enthaarungsmethode ausgesprochen empfindlich. Epilieren, zupfen, cremen, wachsen oder doch lieber rasieren – wer den unschönen Körperhaaren den Krieg erklärt, der muss schon schwere Geschütze auffahren und wird den Kampf trotzdem …

    Mehr lesen


  • Vorsicht, Falle: Diese Schlankmacher können dick machen!

    Vorsicht, Falle: Diese Schlankmacher können dick machen!

    Auf dem Weg zur Traumfigur greifen viele Abnehmwillige tief in die Trickkiste. Ob Light-Versionen der Lieblingsprodukte, Low-Carb-Konditorei oder Superfood – den Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Doch führen hier wirklich alle Wege nach Rom? Tatsächlich sind viele der vermeintlichen Schlankmacher nicht das, was sie versprechen: Oft verstecken sich regelrechte Dickmacher hinter der schlanken Fassade. Also …

    Mehr lesen


  • PM:  Positive Geschäftsentwicklung, neues Gütesiegel: …

    PM: Positive Geschäftsentwicklung, neues Gütesiegel: …

    Berlin (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit #Medizin: Doctena, Deutschlands und Europas führende Plattform für die Onlinebuchung von Arztterminen mit Deutschlandsitz in Berlin, zieht für das erste Halbjahr 2017 eine äußerst positive Bilanz. So konnte das Unternehmen organisch und anorganisch wachsen und mit aktuell rund 7.000 verzeichneten Ärzten und Zahnärzten in Deutschland und 9.000 europaweit seine unangefochtene …

    Mehr lesen


  • Wie viele Toilettengänge am Tag sind normal?

    Wie viele Toilettengänge am Tag sind normal?

    Jeder kennt das lästige Gefühl, wenn die Blase drückt und dringend die nächste Toilette aufgesucht werden muss. Für die meisten Menschen ist das kein Anlass zur Sorge, aber wie viele Toilettengänge am Tag sind normal? Handelt es sich nur um eine schwache Blase oder steckt mehr dahinter? Wie oft erwachsene Menschen zur Toilette müssen, hängt …

    Mehr lesen


  • PM:  Europäische Kommission erteilt Zulassung für Mavenclad® …

    PM: Europäische Kommission erteilt Zulassung für Mavenclad® …

    Darmstadt (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit #Medizin: – Erste in Europa zugelassene orale Kurzzeitbehandlung für schubförmige Multiple Sklerose mit hoher Krankheitsaktivität – MAVENCLAD® erzielt bei oraler Verabreichung an maximal 20 Tagen innerhalb eines Behandlungszeitraums von zwei Jahren nachweislich eine bis zu vier Jahre anhaltende klinische Wirkung – Zulassung für alle 28 Länder der Europäischen Union (EU); …

    Mehr lesen