Kalendermethode Pearl Index

Kalendermethode Pearl Index

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema Kalendermethode Pearl Index von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema Kalendermethode Pearl Index auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: Kalendermethode Pearl Index




Ähnliche Beiträge

Kalendermethode Pearl Index

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Kalendermethode Pearl Index geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Kalendermethode Pearl Index per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über Kalendermethode Pearl Index und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu Kalendermethode Pearl Index schreiben lassen.


  • Warm, aber ungesund: Heizungsluft als Krankmacher?

    Warm, aber ungesund: Heizungsluft als Krankmacher?

    Der Temperatursturz der letzten Tage hat in einigen Gegenden bereits dazu geführt, dass die ersten Haushalte die Heizperiode eingeläutet haben. Gerade abends und in den Morgenstunden ist die Luft so frisch, dass zumindest eine warme Stube gegen die Kälte helfen soll. Gleichzeitig ist das für viele Menschen mit Lungenproblemen der Startschuss einer quälenden Jahreszeit: Oftmals …

    Mehr lesen


  • Pansexualität: Wenn Geschlecht keine Rolle spielt

    Pansexualität: Wenn Geschlecht keine Rolle spielt

    Wenn es um sexuelle Orientierungen geht, dann fallen den meisten Menschen Hetero-, Homo- und vielleicht auch noch Bisexualität ein. Dass es darüber hinaus aber noch viele weitere Formen gibt, die teilweise nur sehr wenig Beachtung finden, ist den meisten unbekannt. Eine dieser sexuellen Orientierungen ist die Pansexualität. Was es damit auf sich hat, können Sie …

    Mehr lesen


  • Ist zu viel Sonnenschutz wirklich gefährlich?

    Ist zu viel Sonnenschutz wirklich gefährlich?

    Experten und Hautärzte warnen seit Jahren vor den Folgen, wenn man ohne Sonnenschutz im Sommer unterwegs ist. Egal ob beim Faulenzen am Strand oder beim Beachvolleyball am Meer – die Rede ist immer davon, sich regelmäßig und am besten vor dem Gang in die Sonne mit entsprechendem Schutz einzucremen. Oft kolportiert wird dabei auch noch, …

    Mehr lesen


  • Bluthochdruck – die oftmals unterschätzte Gefahr

    Bluthochdruck – die oftmals unterschätzte Gefahr

    Kaum ein Leiden ist in Deutschland so weit verbreitet wie die Hypertonie oder der Bluthochdruck. Geschätzt leiden zwischen 20 und 30 Millionen Deutsche unter Bluthochdruck und die Zahlen steigen weiter an. Bluthochdruck ist eine vielfach unterschätzte Gefahr, da die Folgeerkrankungen lebensgefährlich sein können. Was die Hypertonie so gefährlich macht, ist, dass sich der zu hohe …

    Mehr lesen


  • PM: Krankenkassen könnten Patienten stärker entlasten: Nur noch …

    PM: Krankenkassen könnten Patienten stärker entlasten: Nur noch …

    Berlin (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Nur jedes fünfte Rabattarzneimittel ist teilweise oder komplett von der gesetzlichen Zuzahlung befreit. Im Vorjahr war es noch jedes dritte Medikament. Nach Berechnungen des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) ist die Befreiungsquote zu Jahresbeginn 2017 auf 22,8 Prozent gefallen, nachdem sie Ende 2016 noch bei 31,6 Prozent gelegen hatte. Ursachen dafür sind …

    Mehr lesen


  • Fit in die kalte Jahreszeit – gesund durch Herbst & Winter

    Fit in die kalte Jahreszeit – gesund durch Herbst & Winter

    Die Temperaturen sinken – der Herbst steht vor der Tür. Auch unser Stoffwechsel sollte sich auf die kalte Jahreszeit vorbereiten, denn oft jagt hier eine Infektion die andere. Besonders Menschen mit schwachem Immunsystem sind von Erkältungen und grippalen Infekten betroffen. Mit unseren Tipps kommen Sie gesund durch Herbst und Winter! Inhaltsverzeichnis1 Sauna2 Schlaf3 Bewegung4 Ernährung5 …

    Mehr lesen


  • Aufstoßen – Welche Ursachen liegen zugrunde?

    Aufstoßen – Welche Ursachen liegen zugrunde?

    Tritt Aufstoßen in Maßen auch, handelt es sich um ein ganz natürliches Phänomen. Die Ursachen liegen darin, dass einmal Geschlucktes erneut den Weg zurück in den Mundraum nimmt. Bei einem verstärkten Auftreten von Aufstoßen kann dieses für die betroffene Person eine ernst zu nehmende Belastung werden. Inhaltsverzeichnis1 Welche Ursachen kommen für das Aufstoßen in Frage?2 …

    Mehr lesen


  • Wie gefährlich ist Nasenspray in der Schwangerschaft?

    Wie gefährlich ist Nasenspray in der Schwangerschaft?

    Wenn die Tage langsam wieder kürzer werden, der Wind wieder frischer weht und nachts die Temperaturen einstellig werden, dann lässt auch die Erkältungszeit nicht mehr lange auf sich warten. Mit der Erkältung kommt dann auch die verstopfte Nase, aber zum Glück gibt es Nasenspray, das im Nu dafür sorgt, dass verschnupfte Nasen wieder durchatmen können. …

    Mehr lesen


  • Sport Leggings – mehr Bewegungsfreiheit für sportliche Damen

    Sport Leggings – mehr Bewegungsfreiheit für sportliche Damen

    Leggings waren, sind und werden immer eine Geschmacksfrage sein. Für die einen sind die eng anliegenden Hosen modisch immer im Trend, für die anderen sind Leggings mehr eine Peinlichkeit, als ein tragbares Kleidungsstück. Ganz anders sieht es allerdings aus, wenn es um Sport Leggings geht, denn für sportliche Aktivitäten aller Art sind Leggings eine sehr …

    Mehr lesen


  • Späte Mutterschaft: Neue Studie, interessante Erkenntnisse

    Späte Mutterschaft: Neue Studie, interessante Erkenntnisse

    Bis zu welchem Alter ist es aus biologischer (und gesellschaftlicher) Sicht empfehlenswert, ein Kind zu bekommen? Ab wann ist eine Frau zu alt, um (noch einmal) Mutter zu werden? Das Thema späte Mutterschaft wirft viele Fragen auf und führt zu regelmäßigen Diskussionen. Nun wurde der Diskurs erneut angetrieben – durch eine Studie, die interessante Erkenntnisse …

    Mehr lesen