Helles Blut AM Toilettenpapier

Helles Blut AM Toilettenpapier

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema Helles Blut AM Toilettenpapier von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema Helles Blut AM Toilettenpapier auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: Helles Blut AM Toilettenpapier




Ähnliche Beiträge

Helles Blut AM Toilettenpapier

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Helles Blut AM Toilettenpapier geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Helles Blut AM Toilettenpapier per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über Helles Blut AM Toilettenpapier und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu Helles Blut AM Toilettenpapier schreiben lassen.


  • Was versteht man unter Handysucht und wie wird diese Sucht behandelt?

    Was versteht man unter Handysucht und wie wird diese Sucht behandelt?

    Eine amerikanische Studie hat herausgefunden, dass rund 176 Millionen Menschen auf dieser Welt süchtig nach ihrem Handy oder Smartphone sind. Im Vergleich dazu, noch vor zwei Jahren waren es „nur“ 79 Millionen Menschen weltweit. Aber wie wird diese Sucht überhaupt definiert? Auch darauf hat die Studie eine Antwort, denn wer mehr als 60 Mal am …

    Mehr lesen


  • Gewusst wie gegen Blasenschwäche

    Gewusst wie gegen Blasenschwäche

    Ein Niesen, ein herzhaftes Lachen oder eine ruckhafte Bewegung – schon ist es passiert. Was für viele Menschen unbeschwert im Alltag möglich ist, kann für von Blasenschwäche Betroffene unangenehme Momente bedeuten. Denn jede Bewegung kann dazu führen, dass ohne Vorwarnung Urin aus der Blase austritt. Unter einer sensiblen Blase leidet manchmal auch die Lebensqualität, denn …

    Mehr lesen


  • Welche Zuschüsse werden von den Krankenkassen übernommen?

    Welche Zuschüsse werden von den Krankenkassen übernommen?

    Wer in der gesetzlichen Krankenkasse versichert ist und ein Hörgerät, eine Gehhilfe, Zahnersatz oder vielleicht auch einen Treppenlift benötigt, der hat schlechte Karten, denn die gesetzlichen Kassen übernehmen lediglich die sogenannte Grundversorgung. Trotzdem muss niemand, der schlecht hören oder keine Treppen mehr steigen kann, auf die nötigen Hilfen verzichten, denn die Kassen zahlen immerhin einen …

    Mehr lesen


  • PM: „Organspende – zwischen Tod und Hoffnung“

    PM: „Organspende – zwischen Tod und Hoffnung“

    Baden-Baden (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: SWR Doku über Menschen, die auf ein Organ warten, über Organspender und den Umgang mit hirntoten Patienten / „Die Story im Ersten“ am Montag, 23. Januar 2017, 22:45 Uhr Regelmäßig erinnert die Krankenkasse daran, einen Organspendeausweis auszufüllen. Doch viele drücken sich vor dieser Entscheidung. Nicht zuletzt, weil sie durch die …

    Mehr lesen


  • PM:  Mit Biologika gezielt rheumatoide Arthritis behandeln: Der …

    PM: Mit Biologika gezielt rheumatoide Arthritis behandeln: Der …

    Neu-Isenburg (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit #Medizin: Fast jeder zweite Patient mit rheumatoider Arthritis (RA) erreicht trotz Therapie nicht das angestrebte Therapieziel Remission oder niedrige Krankheitsaktivität.(1) Daher gewinnen in den Empfehlungen der Fachgesellschaften und in der RA-Therapie sogenannte Biologika immer mehr an Bedeutung.(2), Biologika sind biotechnologisch hergestellte Medikamente, die gezielt in die Prozesse des Immunsystems eingreifen. …

    Mehr lesen


  • Die Schwangerschaft in der 6. Woche – das Baby bewegt sich

    Die Schwangerschaft in der 6. Woche – das Baby bewegt sich

    Viele Frauen wissen in der 6. Schwangerschaftswoche nicht, dass sie überhaupt schwanger sind, die meisten Schwangerschaften werden erst ab der 12. Woche festgestellt. Frauen, die schon ein Kind haben, fühlen aber die kleinen Veränderungen, die so typisch für eine Frühschwangerschaft sind. Neben der morgendlichen Übelkeit gehören auch Stimmungsschwankungen zu diesen Anzeichen. Ein sicheres Zeichen, dass …

    Mehr lesen


  • Neue Feinstaub Studie: auch eine Belastung für das Gehirn

    Neue Feinstaub Studie: auch eine Belastung für das Gehirn

    Wie eine gerade veröffentlichte Studie der Universität Lancaster zeigt, ist Feinstaub nicht nur in Bezug auf Lungen- und Herz-Kreislauferkrankungen ein großer Risikofaktor, sondern auch im Hinblick auf eine Belastung des menschlichen Gehirns. Demnach können eingeatmete Feinstaubpartikel bis ins Hirngewebe eindringen und dort vor allem Langzeitschäden anrichten. Ein Zusammenhang zwischen Umweltverschmutzung und Erkrankungen neurologischer Art wird …

    Mehr lesen


  • Warum der Stoffwechsel beim Abnehmen so wichtig ist

    Warum der Stoffwechsel beim Abnehmen so wichtig ist

    Für jeden Menschen, jedes Tier und auch für jede Pflanze ist ein funktionierender Stoffwechsel die Grundvoraussetzung für ein gesundes Leben. Der Stoffwechsel sorgt dafür, dass wir atmen und Nährstoffe verarbeiten können, der Stoffwechsel spielt aber auch eine entscheidende Rolle, wenn es ums Abnehmen geht. Für eine sportliche und schlanke Figur muss der Stoffwechsel angekurbelt werden …

    Mehr lesen


  • Wie sportliches Training Ihrem Blutdruck helfen kann

    Wie sportliches Training Ihrem Blutdruck helfen kann

    Wollen Sie Ihren Blutdruck unter Kontrolle bekommen? Falls ja, könnte trainieren für Sie der Schlüssel dazu sein. Viele Menschen erkennen nicht dass sportliches Training sie unterstützt den Blutdruck unter Kontrolle zu haben. Zum Glück ist es jedoch sehr einfach. Wie Sie vielleicht wissen, werden Sie anfälliger auf Bluthochdruck wenn Sie Altern. Unglücklicherweise altern wir alle, …

    Mehr lesen


  • Magenschleimhautentzündung – fast schon eine Volkskrankheit

    Magenschleimhautentzündung – fast schon eine Volkskrankheit

    Es sind unspezifische Bauchschmerzen mit einem Druckgefühl im oberen Bauchbereich, dazu kommt ein leichtes Völlegefühl und auch Übelkeit und Erbrechen sind möglich. Wer diese Probleme hat, der könnte eine Magenschleimhautentzündung haben. Eine Gastritis, wie die Entzündung der Magenschleimhaut medizinisch heißt, kann plötzlich und ohne Vorwarnung auftreten, aber auch chronisch werden. Es gibt unterschiedliche Methoden, um …

    Mehr lesen