Gesundheitsblogs

Gesundheitsblogs

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Gesundheitsblogs. Alles rund um das Thema Gesundheitsblogs auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: Gesundheitsblogs




Ähnliche Beiträge zu "Gesundheitsblogs"

Gesundheitsblogs

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Gesundheitsblogs geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Gesundheitsblogs gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Gesundheitsblogs per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Gesundheitsblogs. Wir recherchieren dann über Gesundheitsblogs und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Gesundheitsblogs schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Gesundheitsblogs" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • PM: Können Pantoffeltierchen Krebs heilen?

    Münster (Westf.) (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Jeder kennt sie vom Biologie-Unterricht, hat sie als Schüler schon einmal unter dem Mikroskop gesehen: Wimperntierchen, ähnlich wie Pantoffeltierchen, die in jedem gewöhnlichen Gewässer vorkommen – „Tetrahymena“ so die korrekte biologische Bezeichnung. Jetzt ist Forschern mit Hilfe der Einzeller ein Durchbruch im Kampf gegen Krebs gelungen: Das Biotechnologieunternehmen CILIAN …


  • Spiel, Spaß und gesunder Schlaf im Hochbett

    Welches Kind träumt nicht von einem Hochbett? Als Eltern können sie ihrem Kind mit einem Hochbett eine riesige Freude machen und es gleichzeitig bei seiner Entwicklung unterstützen und fördern. Aber solch ein Kinder- und Jugendbett ist bedeutend mehr als nur ein Ort zum Schlafen, denn es ist gleichzeitig ein kleiner Spielplatz in der Wohnung. Es …


  • DMSO – altbewährt und neu entdeckt

    DMSO – diese vier Buchstaben werden den meisten Menschen wahrscheinlich wenig sagen und das, obwohl es DMSO schon seit mehr als 150 Jahren gibt. Es wurden damit bereits große Therapieerfolge erzielt, es wurde für kurze Zeit wieder vom Markt genommen, um dann eine viel beachtete Renaissance zu feiern. Gemeint ist Dimethylsulfoxid oder kurz DMSO. Aber …


  • PM: Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung: Bereits über 100 …

    Berlin / Bad Homburg (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Johanniter-Auslandshilfe und Else Kröner-Fresenius-Stiftung setzen Aufklärungskampagne 2017 fort Am 6. Februar ist der Internationale Tag gegen Genitalverstümmelung. Die Johanniter-Auslandshilfe bewahrte seit 2014 bereits über 100 Mädchen im ostafrikanischen Dschibuti vor Genitalverstümmelung. „Auch dank unserer Aufklärungsarbeit ist es gelungen, dass der Prozentsatz der Beschneidung in Dschibuti von 93 …


  • PM: Muskeln mögen gute Pflege und das Relax-Mineral Magnesium

    Ismaning (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Wir kennen Sie eigentlich kaum. Die meisten von uns wissen nicht mal, dass sie hoch anpassungsfähige Organe sind. Modelliert aus Paketen haarfeiner, gebündelter Zellen – mit enormer Schnellkraft und großartiger Ausdauer. Wir kümmern uns auch zu wenig um sie. Erst wenn sich die Muskeln mit Schmerzen und Krämpfen melden, nehmen …


  • Ohne die Leber läuft im Körper gar nichts

    Sie hat eine rotbraune Farbe, erinnert mit ihrem Aussehen an einen Lappen, sie ist im Schnitt 1,5 Kilogramm schwer und ist lebensnotwendig – die Leber. Ohne diese größte Drüse hätte der Mensch keine Chance, zu überleben, denn dieses besondere Organ steuert den Stoffwechsel des Körpers. Auch wenn die Drüse, die ihren Platz im oberen Bereich …


  • Ist eine Zyste am Eierstock ein Grund zur Sorge?

    Wenn der Frauenarzt die Diagnose Zyste am Eierstock stellt, dann haben viele Frauen Angst, dass diese Zyste Krebs bedeuten könnte. Diese Sorge ist jedoch unbegründet, denn Zysten, die sich am Eierstock bilden, sind in der Regel harmlos und bilden sich meist von selbst wieder zurück. Zysten am Eierstock können angeboren sein, sie bilden sich auch …


  • News: Sind Pilze die neue Wunderwaffe gegen Depressionen?

    Sie heißen „Magic Mushrooms“ und sie gelten als die neue Wunderwaffe gegen Depressionen – Pilze, die einen ganz bestimmten Wirkstoff enthalten. Eine neue Studie aus den USA belegt, dass einige Pilzsorten, die Psilocybin enthalten, nicht nur depressiven Menschen, sondern auch Patienten helfen können, die unter massiven Angststörungen leiden. 29 Patienten, die an Krebs erkrankt sind …


  • Die Kinderkrankheit Scharlach – das sollten Eltern beachten

    Neben Röteln und Windpocken ist Scharlach die häufigste Kinderkrankheit. Während die Kinderkrankheit Scharlach früher als gefährlich eingestuft wurde und die erkrankten Kinder wochenlang auf der Isolierstation eines Krankenhauses behandelt werden mussten, lässt sich Scharlach heute sehr gut behandeln und hat viel von seinem Schrecken verloren. Trotzdem gibt es einige Dinge, die Eltern beachten sollten, wenn …