die Menschen

die Menschen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema die Menschen von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema die Menschen auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: die Menschen




Ähnliche Beiträge

die Menschen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort die Menschen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema die Menschen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über die Menschen und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu die Menschen schreiben lassen.


  • Warum eine Zahnwurzelentzündung böse Folgen haben kann

    Warum eine Zahnwurzelentzündung böse Folgen haben kann

    Zahnschmerzen sind immer besonders unangenehm, wenn es sich hingegen um eine Zahnwurzelentzündung handelt, ist das für die Betroffenen eine echte Qual. Die Entzündung entsteht durch Karies, also durch Zahnfäule. Wird der von Karies betroffene Zahn nicht rechtzeitig behandelt, greift die Zahnfäule die Wurzel des Zahnes an und im schlimmsten Fall stirbt der Zahn ab. Eine …

    Mehr lesen


  • Reiseimpfung – Sicherheit vor Krankheiten im Urlaub

    Reiseimpfung – Sicherheit vor Krankheiten im Urlaub

    Urlaub ist für viele die schönste Zeit im Jahr, die auch entsprechend geplant und vorbereitet wird. Damit auch in gesundheitlichen Belangen alles gut geht, sollte man sich um die richtige Prophylaxe für die Reise in seine Feriendestination kümmern. Vor allem den entsprechenden Impfungen, die zwischen Basisschutz und besonderen Vorgaben der unterschiedlichen Reiseländer variieren, sollte man …

    Mehr lesen


  • Schröpfen und Aderlass – die Mittelalter-Medizin ist wieder da

    Schröpfen und Aderlass – die Mittelalter-Medizin ist wieder da

    Das Mittelalter war ein vermeintlich dunkles, von Kriegen und Krankheiten geprägtes Zeitalter. Aber das Mittelalter war auch ein Zeitalter der Wissenschaft und der Entdeckungen, besonders im Bereich der Medizin. Damals verließ man sich auf die Heilkräfte der Natur und diese heilenden Kräfte entdecken heute immer mehr Mediziner für sich. Aderlass, Schröpfen und auch Blutegel galten …

    Mehr lesen


  • PM: Müde oder schlaflos durch Nebenwirkungen

    PM: Müde oder schlaflos durch Nebenwirkungen

    Berlin/Schladming (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit: Medikamente können als Nebenwirkung müde machen oder zur Schlaflosigkeit führen. „Wer dauerhaft Medikamente einnimmt, sollte mit dem Apotheker auch über diese Nebenwirkungen sprechen“, sagte Apothekerin Hiltrud von der Gathen beim internationalen Fortbildungskongress pharmacon. „Ein solches Beratungsgespräch kann verhindern, dass man gegen eine möglicherweise vermeidbare Nebenwirkung ein weiteres Mittel einnimmt.“ „Dass …

    Mehr lesen


  • Chronische Schmerzen mit modernen Mitteln behandeln

    Chronische Schmerzen mit modernen Mitteln behandeln

    Schmerzen sind eine Notwendigkeit, denn sie sind ein Alarmsignal des Körpers, das anzeigt, dass etwas nicht in Ordnung ist. Das gilt allerdings nur für akute Schmerzen, chronische Schmerzen hingegen sind eine Qual, die im Langzeitgedächtnis des Körpers gespeichert sind. Für die Betroffenen bedeuten chronische Schmerzen ständigen Stress, dauerhafte Angst, große Frustration, aber auch Verzweiflung und …

    Mehr lesen


  • Wenn Babys zahnen – was können die Eltern tun?

    Wenn Babys zahnen – was können die Eltern tun?

    Zähne kommen mit Schmerzen und sie verabschieden sich auch wieder mit Schmerzen, aber wenn Babys zahnen, dann ist das eine Nervenprobe für Eltern und Geschwister. Selbst wenn das Baby in seinen ersten sechs Monaten ein liebes Kind war, das wenig geschrien hat, wenn die Zähnchen durchbrechen, dann ist es vorbei mit der Ruhe, denn das …

    Mehr lesen


  • Mit der Keks-Strategie abnehmen – kann das funktionieren?

    Mit der Keks-Strategie abnehmen – kann das funktionieren?

    Kekse und Abnehmen – das passt irgendwie nicht so recht zusammen, denn Kekse sind schließlich wahre Kalorienbomben. Aber selbst wenn es ein wenig komisch klingt, man kann mit Keksen Gewicht verlieren, allerdings dürfen die Kekse nicht gegessen werden, denn mit der Keks-Strategie abnehmen, heißt den Verzicht zu üben. Ein Arzt hat diese Strategie zum Abnehmen …

    Mehr lesen


  • Blasenschwäche – ein Leiden, das Männer und Frauen betrifft

    Blasenschwäche – ein Leiden, das Männer und Frauen betrifft

    Wie Blähungen, so gehört auch die Blasenschwäche zu den gesundheitlichen Problemen, über die die meisten Menschen, wenn überhaupt, nur hinter vorgehaltener Hand sprechen. Zu peinlich ist das Thema, wenn die Blase nicht mehr in der Lage ist, den Urin zu halten und wenn Einlagen eine Notwendigkeit sind. Blasenschwäche ist nichts, für das man sich schämen …

    Mehr lesen


  • Was sollten werdende Mütter über den Rhesusfaktor wissen?

    Was sollten werdende Mütter über den Rhesusfaktor wissen?

    Mutter und Kind bilden während den 40 Wochen einer Schwangerschaft eine Einheit, trotzdem bleibt das Kind im Mutterleib immer ein Fremdkörper. Das ungeborene Kind trägt zur Hälfte das genetische Material des Vaters in sich und damit der Körper der Mutter das Kind nicht abstößt, wird ihr Immunsystem ein wenig nach unten gefahren. Das funktioniert jedoch …

    Mehr lesen


  • Neurodermitis bei Kindern: Alternative Linderung!

    Neurodermitis bei Kindern: Alternative Linderung!

    Immer mehr Kinder leiden unter der sogenannten atopischen Dermatitis, auch als Neurodermitis bekannt. Sie gilt als chronische Entzündungskrankheit der Haut und lässt sich sowohl auf psychische Ursachen als auch auf eine Neigung der Haut zu Überreaktionen in Bezug auf bestimmte Stoffe zurückführen. Betroffene Eltern wissen sich oft nicht anders zu helfen, als das fast unkontrollierbare …

    Mehr lesen