Abnehmen Irrtümer

Abnehmen Irrtümer

Hier finden Sie aktuelle Beiträge und interessante Informationen zum Thema Abnehmen Irrtümer von erfahrenen Autoren zusammengestellt und veröffentlicht. Alles rund um das Thema Abnehmen Irrtümer auf gesundheits-frage.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: Abnehmen Irrtümer




Ähnliche Beiträge

Abnehmen Irrtümer

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Abnehmen Irrtümer geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Abnehmen Irrtümer per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort. Wir recherchieren dann über Abnehmen Irrtümer und werden bei Notwendigkeit einen weitergehenden Beitrag zu Abnehmen Irrtümer schreiben lassen.


  • Wasser im Ohr und die unangenehmen Folgen

    Wasser im Ohr und die unangenehmen Folgen

    Nach dem Duschen oder Haare waschen, einem Besuch im Schwimmbad oder einem Bad im Meer fühlen sich die Ohren oft an, als seien sie verstopft. Geräusche sind nur gedämpft wahrnehmbar und das unangenehme Gefühl kann mehrere Tage anhalten. Der Grund für dieses Problem ist Wasser, das sich in den Ohren gesammelt hat. Zusammen mit Ohrenschmalz, …

    Mehr lesen


  • PM:  Orangensaft als Bestandteil der Ernährung im Alter

    PM: Orangensaft als Bestandteil der Ernährung im Alter

    Berlin (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit #Medizin: Eine ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Baustein, um Gesundheit und körperliches Wohlbefinden langfristig zu fördern. Das gilt umso mehr, je älter man wird. Mit zunehmendem Alter nimmt oft das Durstempfinden ab, oder es wird bewusst weniger getrunken, um beispielsweise den Gang zur Toilette zu vermeiden. Und dabei müssen gerade …

    Mehr lesen


  • Gallenkrebs – eine der gefährlichsten Krebsarten

    Gallenkrebs – eine der gefährlichsten Krebsarten

    Das cholangiozelluläre Karzinom oder Gallengangskarzinom ist ein bösartiges Geschwulst, das in den Gallengängen zu finden ist. Streng genommen gehört die umgangssprachlich als Gallenkrebs bezeichnete Krebsart zu den sogenannten primären Lebertumoren. Gallenkrebs ist ein sehr seltener Krebs, der unter 100.000 Menschen nur zweimal auftritt, im Schnitt sind die meisten Patienten über 60 Jahre alt. Da die …

    Mehr lesen


  • Den Heißhunger bekämpfen

    Den Heißhunger bekämpfen

    Mahlzeiten, die zwar gehaltvoll, aber dennoch nicht schwer sind, sind gut geeignet. Durch sie bleibt der Blutzucker stabil, was zu einem langen Sättigungsgefühl führt und vor Heißhungerattacken schützt. Das kennt doch eigentlich jeder. Die Mahlzeit war extra gesund und kalorienarm, und nach kurzer Zeit kommt die Heißhungerattacke auf alle Sachen, die eigentlich nicht gut sind. …

    Mehr lesen


  • Tinnitus – was steckt hinter dem Rauschen im Ohr?

    Tinnitus – was steckt hinter dem Rauschen im Ohr?

    Ob Tinnitus oder Ohrensausen – hinter beiden Begriffen verbirgt sich eine Vielzahl von Ohren- und Kopfgeräuschen, die ähnlich wie Schmerzen, sehr plötzlich auftreten können. Ohrensausen ist ein Symptom, das ganz unterschiedliche Ursachen haben kann, es ist zwar immer ungefährlich, aber für die Betroffenen stellen die ständigen Geräusche eine starke Belastung dar. Woher kommen die unangenehmen …

    Mehr lesen


  • Wie macht sich eine Penicillin Allergie bemerkbar?

    Wie macht sich eine Penicillin Allergie bemerkbar?

    Penicillin ist das bekannteste und wirksamste Antibiotikum, das es gibt, aber es gehört auch zu den Medikamenten, die besonders häufig eine allergische Reaktion auslösen. Zwischen 20 und 55 % aller Medikamenten-Allergien werden entweder vom Penicillin selbst oder von einem Wirkstoff ausgelöst, der zur Gruppe der Penicilline gehört. Auch wenn es ein wenig paradox klingt, obwohl …

    Mehr lesen


  • Ist es möglich, Neurodermitis zu heilen?

    Ist es möglich, Neurodermitis zu heilen?

    Das atopische Ekzem oder die atopische Dermatitis kennen die meisten Menschen unter dem Namen Neurodermitis. Die Hautkrankheit tritt immer in Schüben auf und die Betroffenen leiden sehr stark unter einem quälenden Juckreiz und einer extrem trockenen Haut. Neurodermitis kann sowohl das Gesicht als auch die Hände und die Kopfhaut der Patienten betreffen, da die Krankheit …

    Mehr lesen


  • Mit Beifuß gegen Krebs

    Mit Beifuß gegen Krebs

    Wer unter Krebs leidet, wünscht sich oft ein Wunder oder zumindest eine Therapie, die dem Krebs Einhalt bietet. Und das ohne die Nebenwirkungen einer Bestrahlung oder Chemotherapie. Der Wirkstoff aus dem einjährigen Beifuß soll als Zusatz zu herkömmlichen Therapien dabei helfen, schnell wachsende Krebszellen im inneren zu sprengen. Thomas Efferth vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in …

    Mehr lesen


  • Gesundheits-Mythen rund ums Kaugummi

    Gesundheits-Mythen rund ums Kaugummi

    Die einen lieben es, weil es gut schmeckt und einen frischen Atem macht, die anderen hassen es, weil es die Konsumenten zum Schmatzen verleitet und allgemein als unhöflich gilt. Die Rede ist vom Kaugummi. Ebenso unscheinbar wie polarisierend ranken sich um die zähe Kaumasse etliche Gesundheits-Mythen. Drei davon sollen in diesem Beitrag genauer unter die …

    Mehr lesen


  • Schmierblutung in der Schwangerschaft – gefährlich oder harmlos?

    Schmierblutung in der Schwangerschaft – gefährlich oder harmlos?

    Während der ganzen Schwangerschaft können Blutungen auftreten, geschätzt wird, dass es bei einer von vier Frauen zu einer Schmierblutung in der Schwangerschaft kommt. Rund 200 Frauen bluten im kompletten Schwangerschaftsverlauf leicht, in der Regel sind diese Blutungen jedoch völlig harmlos. Trotzdem ist es immer besser, die Ursache für die Blutung von einem Arzt abklären zu …

    Mehr lesen