Single-Chats – eine Chance für die große Liebe?

Single-Chats---eine-Chance-für-die-große-Liebe

Single Chat Erfahrungen

Nicht jeder, der alleine durchs Leben geht, tut das auch freiwillig, viele haben Probleme damit, die Frau oder den Mann fürs Leben . Oft fehlt es an Zeit oder Gelegenheit, aber auch wer schüchtern und wenig selbstbewusst ist, bleibt unfreiwillig alleine. Im digitalen muss das aber nicht sein, denn das Internet bietet eine Fülle von , unkompliziert den richtigen Partner oder die Partnerin kennenzulernen. Eine diese Möglichkeiten sind sogenannte Single-Chats, eine Form der Partnerbörse, die es einfach macht, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Kommunikation muss stimmen

Nur wenn Menschen miteinander kommunizieren, dann können sie sich auch kennenlernen. Das funktioniert besonders gut am und im Freundeskreis, denn dort lernen sich die meisten Paare kennen. Auf dem dritten Platz folgt dann schon das Internet, das einen sehr wichtigen Part bei der Partnersuche eingenommen hat, aber auch hier spielt die Kommunikation eine entscheidende Rolle. Allerdings macht das Internet einiges einfacher, denn bei einem Single-Chat sitzen sich die Gesprächspartner nicht gegenüber, sie unterhalten sich auf Distanz. Das kommt vor allem denjenigen zugute, die zu schüchtern sind, jemanden direkt anzusprechen. Beim Chatten fällt es leichter, etwas über sich zu erzählen und den anderen kennenzulernen. Wer den richtigen Ton findet, der kann über einen Single-Chat interessante und inspirierende Bekanntschaften machen.

(K)eine Liebe auf den ersten Blick

Die Zeiten, in denen sich Unbekannte per Zeitungsanzeige näher gekommen sind, die sind vorbei. Wer noch vor wenigen Jahren die Traumfrau oder den Traummann finden wollte, der nutzte die Wochenendausgaben der Tageszeitungen und gab dort eine Annonce auf. Waren der oder die Richtige dabei, dann wurden Briefe geschrieben und zum Kennenlernen traf man sich dann in einem Café. Es ist vorgekommen, dass bei diesen Treffen der Blitz eingeschlagen hat und es zur berühmten Liebe auf den ersten Blick kam. Wenn man die Single Chat Erfahrungen liest, dann wird schnell klar, dass die Liebe auf den ersten Blick beim Kennenlernen im Internet nicht der Regelfall ist, aber es soll schon vorgekommen sein, dass nach wenigen Chats bereits klar war, dass man zueinander passt.

Welche Vorteile haben Single Chats?

Der wohl größte Vorteil beim Single Chat besteht darin, dass es keine Verzögerungen beim Kennenlernen gibt. Es müssen keine Briefe mehr geschrieben und mit der Post verschickt werden, wer beim Chatten eine Frage hat, der bekommt schon nach wenigen Sekunden die Antwort. Das macht es möglich, sich schneller persönlich kennenzulernen, denn wenn die stimmt, dann wollen sich die Chatpartner auch gerne in die Augen sehen. Wer sich über einen Single Chat im Internet verabredet, der sollte allerdings einen neutralen Ort für die erste persönliche Begegnung wählen. Hier kommt das gute alte Café wieder ins Spiel, aber auch ein Restaurant oder eine gemütliche Kneipe sind ideal, um den Chatpartner in natura zu sehen.

Was sollte man beim Chatten beachten?

Der Single Chat im Netz ist zunächst einmal anonym und das verführt viele zu Aussagen, die nicht ganz der Realität entsprechen. Besonders gerne wird beim Alter geschummelt, aber auch wenn es um das äußere Erscheinungsbild geht, nehmen es viele mit der Wahrheit nicht so genau. Das kann sich später allerdings rächen, denn beim ersten persönlichen Treffen kommen die Tatsachen ans Licht. Wer tatsächlich auf der Suche nach der großen Liebe ist, der sollte von Anfang mit offenen Karten spielen, denn wenn man jemanden trifft, der auf der gleichen Wellenlänge schwimmt, dann spielen weder Alter noch Aussehen eine entscheidende Rolle. Ein weiteres Problem können Herabsetzungen, Belästigungen oder Beleidigungen sein, aber die Anbieter von Single Chats haben hier sehr klare Grenzen gesetzt. Wer sich belästigt fühlt oder beleidigt wird, der sollte diesen Vorgang immer melden, denn auf solche Chats kann man getrost verzichten.

Bild: © Depositphotos.com / LukaFunduk

Ulrike Dietz