PM: Telemedizin-Rekord: 1 Million Fernberatungen und Fernbehandlungen …

PM: Telemedizin-Rekord: 1 Million Fernberatungen und Fernbehandlungen …

London/Hamburg (ots) – www.gesundheits-frage.de #Gesundheit:

Zum Jahresbeginn wurde in der Online-Arztpraxis DrEd (www.DrEd.com) die millionste Fernberatung und -behandlung durchgeführt. Damit setzt der Vorreiter für digitale ärztliche Versorgung seinen Wachstumskurs fort. Die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate in Europa seit Gründung beträgt, wie zuletzt bekannt gegeben, über 200 Prozent.

Das Leistungsspektrum von DrEd umfasst in Deutschland 32 für die telemedizinische Behandlung geeignete Indikationen und Beschwerden aus den Behandlungsgebieten Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Frauengesundheit, Männergesundheit und Reisemedizin. Die Behandlung der Patienten erfolgt durch approbierte Ärzte. Rezepte werden ausschließlich bei zweifelsfreier Diagnose ausgestellt. Wenn Patienten Erkrankungen haben, die nicht aus der Ferne behandelt werden können, werden sie von DrEd an Ärzte vor Ort und in Notfällen an die Notaufnahmen verwiesen.

David Meinertz, Gründer und Geschäftsführer von DrEd: „Wir freuen uns sehr über das Interesse und das entgegengebrachte Vertrauen in unsere medizinische Expertise und unser Behandlungsangebot. Trotz gegenläufiger politischer Stimmungslage wächst die Nachfrage an telemedizinischen Angeboten auf Patientenseite weiter stark.“

Über DrEd:

DrEd ist der führende Anbieter telemedizinischer Leistungen für Patienten in Europa. Die Online-Arztpraxis wurde 2011 von David Meinertz und Amit Khutti in London (UK) gegründet. Seitdem wurden mehr als 1 Million Online-Sprechstunden in Deutschland, Österreich, Schweiz, Irland und England besucht. Die bei DrEd angestellten Ärzte beraten und behandeln Patienten zeit- und ortsunabhängig per Internet (www.DrEd.com), Telefon und Video. DrEd gehört zur Health Bridge Ltd, die in Großbritannien bei der Aufsichtsbehörde für Arzt¬praxen „Care Quality Commission“ (CQC) registriert ist.

Bildunterschrift: Telemedizin: Fakten rund um die Beratung und Behandlung aus der Ferne. ©www.DrEd.com, 2017

Quellenangaben

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 Bewertungen, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Bildquelle:obs/DrEd
Textquelle:DrEd, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/103509/3548493
Newsroom:DrEd
Pressekontakt: Victoria Meinertz
DrEd
Health Bridge Ltd.
Email: victoria@DrEd.com

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Affiliate Links mit * gekennzeichnet / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 um 07:26 Uhr / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Autor(in)

presseportal.de

www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.