Sauerkraut Rote-Beete Smoothie mit frischem Ingwer

Sicherlich ist dieser Smoothie für viele sehr gewöhnungsbedürftig und manche können sich darunter auch nichts vorstellen, aber man kann einiges sagen, er schmeckt hervorragend und ist auch noch sehr . Desgleichen ist Sauerkraut noch reich an und Vitamin B12.

Ebenso ist Sauerkraut ein hervorragendes Winter-Gemüse und was die wenigsten wissen, Sauerkraut ist ein uraltes Superfood, was außerordentlich gesund ist. Ebenso stärkt Sauerkraut das Immunsystem, kurbelt den Stoffwechsel an und hilft auch bei Erkältung, Fieber, Husten und Schnupfen. Auch reinigt Sauerkraut das Blut, reguliert den Magen-Darm-Trakt und gibt den Körper sehr viel Energie.

Neben dem Sauerkraut, hat auch die Rote Beete einiges auf Lager. Unter den Kennern wird die Rote Beete auch das „Rote Wunder“ genannt und das nicht ohne Grund.

Rote Bette enthält jede Menge Vitamin C, Zink, Magnesium, Spurenelemente, Folsäure, und Eisen. Dazu kommt noch, dass Rote Beete das Risiko eines Herzinfarkts senkt, die Durchblutung fördert, das Immunsystem stärkt, die Blutbildung ankurbelt, bei Erkältung, grippalen Infekt, Fieber, Husten und Schnupfen hilft.

Ausserdem sorgt die Rote Beete dafür, dass die Leistung und das Gehirn gestärkt werden und sie liefert zusätzlich auch noch Energie.

Was wir Ihnen ebenfalls nicht vorenthalten möchten, ist dass die Rote Beete den senkt, kaum Kalorien enthält und dafür sorgt, dass sie im Alltag nicht so gestresst sind.

Wie sie lesen können, hat dieser leckere Sauerkraut Rote-Beete Smoothie mit frischem Ingwer einiges zu bieten. Neben Rote Beete und Sauerkraut wird auch etwas Ingwer verwendet, der ebenfalls unglaublich gesund ist.

Sie mögen kein Ingwer? Das ist kein Problem, da sie ihn auch weglassen können.

Sauerkraut Rote-Beete Smoothie mit frischem Ingwer

Von
Sauerkraut Rote-Beete Smoothie mit frischem Ingwer: Dieser leckere Sauerkraut Rote-Beete Smoothie mit frischem Ingwerhat einiges zu bieten.


* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Menge:

  • 5 Gläser

Zubereitungszeit:

  • 40 Min

Zutaten:

  • ein kleines Stück Ingwer
  • 250 g vorgekochtes und geriebenes Sauerkraut
  • 1 Rote-Beete-Knolle
  • 1 säuerlichen Apfel
  • 350 ml kaltes Wasser
  • Honig

Zubereitung:

  1. Zuerst wird das kleine Stück Ingwer geschält, gesäubert und grob gehackt.
  2. Das vorgekochte und geriebene Sauerkraut ebenfalls grob hacken.
  3. Nun die Rote-Beete-Knolle waschen, putzen und in Würfel schneiden.
  4. Anschließend den säuerlichen Apfel gründlich waschen, halbieren, entkernen und grob hacken.
  5. Alle Zutaten in den Mixer geben und fein pürieren.
  6. Nach Belieben mit Honig abschmecken und sofort servieren.

Gesundheits-Frage.de

https://www.gesundheits-frage.de/wp-content/uploads/2016/08/avatar-gesundheits-frage.jpg
Bild: © Depositphotos.com / cegli.o2.pl

Sauerkraut Rote-Beete Smoothie mit frischem Ingwer

Diana Haddadin
Letzte Artikel von Diana Haddadin (Alle anzeigen)