Ist die Vogelgrippe eine Gefahr für die Weihnachtsgans?

Ist die Vogelgrippe eine Gefahr für die Weihnachtsgans?

H5N8 – so heißt das Virus, das in Deutschland erneut für die Vogelgrippe verantwortlich ist. Ausgebrochen ist die Krankheit in Schleswig-Holstein und bis jetzt mussten 30.000 Hühner in einem Mastbetrieb getötet werden. Viele fragen sich jetzt voller Sorge, ob das Virus auch für Menschen gefährlich ist und ob man die Weihnachtsgans noch ohne Risiko genießen kann.

Woher kommt die Vogelgrippe?

Wissenschaftler gehen davon aus, dass Wildvögel die Überträger des Virus sind. Um weitere Ansteckungen zu vermeiden, besteht in den gefährdeten Gebieten eine Stallpflicht, damit sich nicht noch mehr Geflügel infizieren kann. Allerdings ist es auch möglich, dass sich das Stallgeflügel durch verseuchtes Futter oder Trinkwasser angesteckt hat und auch die Einstreu in den Ställen könnte möglicherweise kontaminiert sein. Eine weitere Ansteckungsgefahr geht vom Menschen aus, denn über die Schuhsohlen, aber auch durch Fahrzeuge oder Verpackungsmaterial kann das Virus in den Ställen gelandet sein.

Bestseller Nr. 1
Das Virus *
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)

Ist die Vogelgrippe für Menschen gefährlich?

Bisher hat es weltweit noch keine einzige Übertragung des Virus H5N8 von einem Tier auf einen Menschen gegeben. Nach Ansicht von Forschern wäre eine Ansteckung zwar möglich, aber sehr unwahrscheinlich. Anders war es beim Virus H5N1, einer Form der Vogelgrippe, die durch einen direkten Kontakt vom Geflügel auf den Menschen übertragen wurde.

Wie sicher sind Eier und Geflügel?

Es gibt keine Belege dafür, dass es zu einer Infektion durch rohe Eier, Geflügelwurst oder Geflügelfleisch kommen könnte. Trotzdem gilt, was eigentlich immer für die Zubereitung von Geflügel gilt, die Hygieneregeln sollten eingehalten und das Fleisch immer gut durchgebraten werden. Durch die Weihnachtsgans zum Fest besteht keinerlei Gefahr, denn in der Regel wird die Gans bei einer Kerntemperatur von 90° Grad im Backofen gegart. Wenn sie innen noch rosa sein soll, dann liegt die Kerntemperatur bei 75° Grad. Um das Virus außer Gefecht zu setzen, reicht es aus, das Geflügel nur zwei Minuten bei 70° Grad zu garen.

Bild: © Depositphotos.com / dar19.30

Bestseller Nr. 1
Das Virus *
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
Bestseller Nr. 2
Die Vogelgrippe. Der Krieg der USA gegen die Menschheit *
  • 256 Seiten - 01.04.2006 (Veröffentlichungsdatum) - LK-Verlags UG (Herausgeber)
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Affiliate Links mit * gekennzeichnet / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Letzte Aktualisierung am 8.04.2020 um 03:36 Uhr / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Autor(in)

Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.