Wassermelonen Limetten Smoothie mit frischer Minze

wassermelonen-limetten-smoothie-mit-frischer-minze

Besonders im Sommer ist dieser Wassermelonen Limetten mit frischer Minze optimal geeignet. Die , die Limette und auch die frische Minze passen hervorragend zusammen und ergänzen sich fantastisch.

Limetten besitzen Eigenschaften, die sehr gesund sind und den Körper auch fit halten. Zum einen haben Limetten einen natürlichen Anti-Aging-Effekt, beliefern die Haut mit reichlich Wasser und lassen sie strahlen. Zum anderen sind Limetten entzündungshemmend und auch beim Desinfizieren können Limetten gerne angewendet werden.

Haben Sie eventuell vor sich das Rauchen abzugewöhnen? Auch hierbei sind Limetten sehr gut und man kann die Zitrusfrüchte mit einem Nikotin-Kaugummi gleich stellen. Zusätzlich beeinträchtigen Limetten die Verdauung positiv, reduzieren Körpergeruch, unterstützen das Herz-Kreislauf-System, helfen die Zellstruktur zu schützen, sorgen für ein Wohlbefinden des Körpers und beugen Nierensteine vor.

Die Wassermelone hat ebenfalls wunderbare Eigenschaften und davon nicht wenige. Möchten Sie Ihren Körper entgiften und entschlacken, so sollten Sie unbedingt zur Wassermelone greifen. Auch durch den hohen Wasseranteil kann man die Wassermelone bedenkenlos essen ohne auf die Kalorien zu achten – Im Gegenteil, die Wassermelone kann beim sogar helfen.

Zusätzlich regulieren Wassermelonen den Blutdruck, kurbelt den Stoffwechsel an, stärken das Immunsystem, machen gute Laune, senken den Cholesterinspiegel, steigern die Potenz, schützen vor Altersflecken und verfeinert das Hautbild.

Der Wassermelonen Limetten Smoothie mit frischer Minze ist der perfekte Drink für Zwischendurch und durch die Minze kann man den Smoothie auch bei Erkältung und grippalen genießen.

Wassermelonen Limetten Smoothie

Von
Wassermelonen Limetten Smoothie: Besonders im Sommer ist dieser Wassermelonen Limetten Smoothie mit frischer Minze optimal geeignet.


Menge:

  • 5 Gläser

Zubereitungszeit:

  • 30 Min

Zutaten:

  • 1 kleine Wassermelone
  • Saft aus 3 Limetten
  • 1 Limette
  • 1 Handvoll frische Minze
  • 400 ml kaltes Wasser

Zubereitung:

  1. Zuerst wird die Wassermelone halbiert, das Fruchtfleisch entnommen, eventuell entkernt und grob gehackt.
  2. Nun die Limetten halbieren und den Saft der gesamten Limetten auspressen.
  3. Die andere Limette ebenfalls halbieren und das Fruchtfleisch heraus löffeln.
  4. Anschließend die Minze gründlich waschen, trocken tupfen und grob hacken.
  5. Alle Zutaten, inklusive Wasser, in einen Mixer geben und fein pürieren.

Gesundheits-Frage.de

https://www.gesundheits-frage.de/wp-content/uploads/2016/08/avatar-gesundheits-frage.jpg
Bild: © Depositphotos.com / belchonock
Diana Haddadin
Letzte Artikel von Diana Haddadin (Alle anzeigen)