Limetten Fenchel Smoothie mit Feigen

limetten-fenchel-smoothie-mit-feigen

Um den Tag gesund und vital zu starten, sind Fenchel, Limetten, Feigen und auch Basilikum die besten Begleiter. Der Limetten Fenchel Smoothie mit Feigen ist ein absoluter Wunderdrink und für die Smoothies-Profis wunderbar und raffiniert zu gleich.

Die Fenchelknolle ist ein „Alleskönner“ und nicht nur weil sie gut riecht. Gesund ist hier das Stichwort und davon kann man beim Fenchel jede Menge spüren. Was viele nicht wissen – Fenchel ist ein sehr beliebtes Arzneimittel und wird auch schon seit Jahrhunderten dementsprechend verwendet. Desgleichen bietet der Fenchel viele Vitamine, Betacarotin, Eisen, Kalium und Kalzium. Das Vitamin E, welches ebenfalls im Fenchel steckt, beugt Demenz vor, schützt die Gefässe, ist gut für das Herz und für´s Blut.

Ebenso wie der Fenchel sind auch Feigen unglaublich gesund und wohltuend. Vor allem im Orient sind Feigen sehr beliebt und schon zum Frühstück werden die kleinen aber feinen gegessen. Nicht umsonst werden Feigen auch „Powerfrüchte“ genannt – Sie liefern Energie wie kaum eine andere Frucht. Desgleichen stärken Feigen die Knochen und Zähne. Auch besitzen Feigen entzündungshemmende Eigenschaften und helfen ebenfalls bei Verstopfungen.

Zu guter Letzt sollten Sie die Limetten nicht unterschätzen. Sie sind zwar ziemlich klein, aber ihre Eigenschaft sind von großer Bedeutung. Zum Einen verbessern Limetten das Hautbild ungemein und fördern zu gleich auch noch die . Zum Anderen wird das Immunsystem gestärkt und sie beugen auch vor.

Limetten Fenchel Smoothie mit Feigen

Von Diana Haddadin

Limetten Fenchel Smoothie mit Feigen: Der Limetten Fenchel Smoothie mit Feigen ist ein absoluter Wunderdrink und für die Smoothies-Profis …

Menge:

  • 4 Gläser

Zubereitungszeit:

  • 25 Min

Zutaten:

  • aus 3 Limetten
  • 1 Limette
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 5 frische Feigen
  • 50 ml Apfelsaft (naturtrüb)
  • 315 ml
  • Honig oder Agavendicksaft

Zubereitung:

  1. Als erstes den Fenchel säubern, waschen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die drei Limetten halbieren und den Saft aus allen Limetten auspressen.
  3. Eine weitere Limette ebenfalls halbieren und das Fruchtfleisch entnehmen.
  4. Den Basilikum gründlich waschen, trocken tupfen und fein hacken.
  5. Nun die Feigen säubern, aber nicht schälen und in grobe Stücke schneiden.
  6. Alle Zutaten, inklusive kaltes Wasser und Apfelsaft, in einen Mixer geben und fein pürieren.
  7. Mit Honig oder Agavendicksaft abschmecken, in die Gläser füllen und sofort servieren.
 
Bild: © Depositphotos.com / ehaurylik
Diana Haddadin
Letzte Artikel von Diana Haddadin (Alle anzeigen)