Grüner Tee Smoothie mit Äpfeln

Grüner Tee gehört zu den beliebtesten Teesorten und das sicherlich nicht ohne Grund. Grüner Tee hat besonders viele , die sich auf den Körper wohltuend auswirken. Zum einen wird durch Grünen Tee der angekurbelt und auch in Sachen Konzentration kann der Grüne Tee nur punkten. Zum anderen ist der grüne “Wundertee” eine optimaler Fettverbrenner und wird somit gerne bei diversen Diäten eingesetzt. Ebenso wirkt Grüner Tee stark entgiftend, senkt den Cholesterinspiegel, wirkt antibakteriell, stärkt das Immunsystem, senkt das Risiko auf Diabetes und ist ebenfalls sehr schonend für den Magen.

Wie Sie lesen gibt es jede Menge Gründe den leckeren Tee zu . Was man auch wissen sollte ist, dass Grüner Tee für das sehr gut ist, das Hautbild verbessert und die erhöht.

Jedoch spielt die Qualität des Tees eine wesentliche Rolle und bei all diesen herausragenden Gründen ist dies eine wunderbare für Ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden.

Aber nicht nur der Grüne Tee überzeugt mit positiven Eigenschaften. Auch Äpfel haben jede Menge zu bieten und das nicht zu knapp. Natürlich schmecken sie hervorragend und vom eigenen Apfelbaum sind sie besonders köstlich. Äpfel besitzen antioxidative Wirkstoffe, die entzündungshemmend sind. Aber auch sind sie als gegen bekannt. Desgleichen fördern sie die Gesundheit des Herzens, besitzen einen hohen Nährwert und enthalten jede Menge Vitamine.

Wissen Sie, dass es über 20.000 verschiedene Apfelsorten gibt? Probieren Sie sich durch und entdecken Sie für sich die perfekte Sorte für einen tollen Genuß. Vergessen sie jedoch nicht – Die meisten Vitamine stecken in der Schale.

Grüner Tee Smoothie mit Äpfeln

Von Diana Haddadin

Grüner Tee mit Äpfeln: Grüner Tee hat besonders viele positive Eigenschaften, die sich auf den Körper wohltuend auswirken. Zum einen …

Menge:

  • 5 Gläser

Zubereitungszeit:

  • 45 Min

Zutaten:

  • 500 ml Grüner Tee (Aufguss)
  • 50 ml Apfelsaft
  • 4 süße Äpfel
  • Honig oder Agavendicksaft
  • 1 Handvoll Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Zuerst wird Grüner Tee in 500ml Wasser aufgekocht und für 25 Minuten ziehen gelassen.
  2. Anschließend den Grünen Tee bei Seite stellen und komplett auskühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Äpfel , säubern, halbieren, entkernen und in grobe Würfel schneiden.
  4. Grüner Tee, Äpfel, Apfelsaft und Eiswürfel in einen Mixer geben und fein pürieren.
  5. Mit Honig oder Agavendicksaft abschmecken, in Gläser füllen und sofort servieren.
 
Bild: © Depositphotos.com / Bignai

Grüner Tee Smoothie mit Äpfeln

Diana Haddadin
Letzte Artikel von Diana Haddadin (Alle anzeigen)

×