Buschmann warnt vor Slogan "Folgt der Wissenschaft"

() – Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) warnt vor Verkürzungen im Diskurs wie dem Slogan “Folgt der ”.

sei auf Beratung angewiesen. “Aber Wissenschaft im Singular ist bereits eine Groteske”, schreibt Buschmann in einem Beitrag für die FAZ (Donnerstagsausgabe). Mit Blick auf die -Pandemie und den Klimaschutz äußert er, jedes Diskussionsergebnis könne “immer nur Ratschlag sein, der sich einer demokratischen Debatte stellen muss und sie nicht ersetzen kann”.

Maßstab auch hierfür müssten die Grundrechte des Individuums bleiben. “Paternalismus kann sich nicht auf das Grundgesetz berufen”, schreibt Buschmann in der FAZ.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Marco Buschmann (Archiv)

Buschmann warnt vor Slogan "Folgt der Wissenschaft"

×