Wellnessurlaub – So tut man seinem Körper etwas Gutes

Wellnessurlaub – So tut man seinem Körper etwas Gutes

Wer kennt es nicht? Tagein, tagaus der selbe Trott. Anstrengende Arbeit, gestresste Kollegen und ein genervter Chef. Morgens klingelt der Wecker und man möchte sich am liebsten einfach nochmal umdrehen und weiterschlafen.

Wer ständigem Stress und anstrengender Arbeit ausgesetzt ist, ohne für einen ausreichenden Ausgleich und Entspannung zu sorgen, der setzt damit seine Gesundheit auf´s Spiel.

Burnout, Depressionen und andere Erkrankungen sind häufig auf ein zu stressgeplagtes Leben zurückzuführen. Doch was soll man dagegen tun?

An der stressigen Alltagssituation kann man meist nichts ändern, auch die genervten Kollegen und den rasenden Chef kann man nicht einfach sagen, dass diese doch mal „Chillen“ sollen. Aber man kann sich selbst etwas Gutes tun. Regelmäßige Wellnessurlaube sorgen dafür, dass der Körper in bestimmten Abständen immer mal wieder entspannen kann.

Wellnessurlaub – dem Körper eine Pause gönnen

Zahlreiche Hotels bieten sogenannte Wellnessurlaube an. Die Hotels sind speziell darauf ausgerichtet, dass man sich dort so richtig schön erholen und die Seele einmal baumeln lassen kann.

Ganz egal ob Spa, Whirlpool, Massagen, Duftbäder oder Yoga; hier ist für jeden mit Sicherheit auch was Passendes dabei. So kann man es sich entweder für ein Wochenende oder auch eine ganze Woche mal so richtig gut gehen lassen.

Der Körper benötigt Ruhepausen, um zum inneren Gleichgewicht gelangen zu können und dies ist bei stets stressigem Alltag nicht möglich. Hierfür eignen sich Wellnessurlaube bestens, denn hiervon wird man sicher entspannt und energiegeladen zurückkommen. In das Arbeitsleben kann man dann vollkommen relaxt wieder starten. Zudem hat man um einiges mehr Durchhaltevermögen, wenn man sich regelmäßige Ruhepausen gönnt. Auch das Genörgel von Kollegen und dem Chef prallt dann sehr viel eher an einem ab, sodass man nicht gleich bei jeder Kleinigkeit an Decke gehen muss.

Bestseller Nr. 1
Jochen Schweizer Erlebnis-Box 'Zeit Für Dich', mehr als 270 Erlebnisse für 1 Person, Geschenkidee für Frauen zu Weihnachten *
  • ZEIT SCHENKEN: Ein Erlebnis-Gutschein von Jochen Schweizer - Zum Verschenken oder Erleben - in hochwertiger, goldener Geschenkbox

Alternative zum Wellnessurlaubwellnessurlaube-fuer-frauen

Selbstverständlich ist ein Wellnessurlaub auch mit dementsprechenden Kosten verbunden, sodass man sich diesen sicher nicht jeden Monat oder gar jedes Wochenende leisten kann.

Allerdings gibt es sehr viele Alternativen zum Urlaub. Einige in der folgenden Liste zu finden:

  • Regelmäßig Sport treiben

Wer sich für eine Sportart begeistern kann, der sollte überlegen diese regelmäßig auszuführen. Sport sorgt für einen gewissen Ausgleich des Körpers, sodass auch sich auch dies durchaus entspannend auswirken kann.

  • Spazieren gehen

Sportmuffel haben die Möglichkeit statt intensiven Sport auszuüben, auch einfach nur spazieren zu gehen. Hierbei kann man die Seele baumeln lassen und die Natur in vollen Zügen genießen. Ein ausgiebiger Spaziergang kann sehr beruhigend und entspannend wirken.

  • Yoga für Zuhause

Yoga und andere Entspannungsübungen können einfach von Zuhause aus ausgeübt werden. Egal ob mit Hilfe eines Buchs, einer Zeitschrift oder einem Video. Das Basiswissen kann man sich schnell aneignen und wir auch hierbei sehr schnell Erfolge merken.

  • Ein heißes Bad nehmen

Eine Badewanne hat fast jeder daheim und ein heißes Bad kann wahre Wunder bewirken. Das warme Wasser entspannt den Körper. Zudem gibt es zahlreiche Badezusätze, die entweder belebend oder beruhigend wirken, je nachdem welchen Effekt man sich gerade wünscht.

Diese und noch viele weitere Dinge kann man so gut wie täglich machen und seinem Körper damit eine kleine Auszeit bieten, während dieser sich erholen und neue Kraft tanken kann.

Ganz egal für welche Option man sich auch entscheiden mag, fest steht, dass es sehr wichtig ist dem Körper und dem Geist regelmäßig Wellness zu bieten. Nur so kann man auf Dauer gesund und fit bleiben.

Wellnessurlaub buchen

Wer sich für das Buchen eines Wellnessurlaubs entscheidet, der sollte hierbei Preise vergleichen, um sich das beste und gleichzeitig günstigste Angebot sichern zu können. Preisvergleichsseiten helfen einem, sodass keine umständliche Recherche notwendig ist.

Beitragsbild: © Depositphotos.com / Maridav
Bild 2: © Depositphotos.com / minervastock

Bestseller Nr. 1
Jochen Schweizer Erlebnis-Box 'Zeit Für Dich', mehr als 270 Erlebnisse für 1 Person, Geschenkidee für Frauen zu Weihnachten *
  • ZEIT SCHENKEN: Ein Erlebnis-Gutschein von Jochen Schweizer - Zum Verschenken oder Erleben - in hochwertiger, goldener Geschenkbox
  • TOP-ERLEBNISSE DIESER BOX: Wellnessmassage, Gesichtsbehandlung, Hot Stone Massage, Ayurveda, Lomi-Lomi Massage
  • FREIE AUSWAHL: Entscheiden Sie sich für eine von über 270 Beauty- und Wellnessangeboten in Deutschland und Österreich
Bestseller Nr. 2
Jochen Schweizer Hotel-Gutschein 'Wellness-Urlaub für 2', mehr als 160 Hotels, 2 Übernachtungen für 2 Personen inkl. Frühstück und Abendessen, Wellness-Geschenk zu Weihnachten *
  • ENTSPANNEN IM DOPPELPACK: Eine Urlaubsbox von Jochen Schweizer - Zum Verschenken oder Erleben
  • GESCHENKBOX: Die ideale Wellness Auszeit für Paare voller Entspannung und Zweisamkeit in einer hochwertigen Goldbox
  • FREIE AUSWAHL: Entscheiden Sie sich für eines von über 160 Wohlfühl-Hotels in 13 europäischen Ländern
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Affiliate Links mit * gekennzeichnet / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Letzte Aktualisierung am 20.11.2019 um 04:56 Uhr / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Autor(in)

Maik Justus

Maik Justus ist 28 Jahre jung, aus Lübbecke und Vater von 3 Kindern. Er selbst hat bereits sehr viel Erfahrung im Gesundheitsbereich und schreibt, gemeinsam mit anderen Autoren, in diesem Gesundheitsportal.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.